Adobe Creative Suite Upgrade?

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von mecks, 14.10.2003.

  1. mecks

    mecks Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.08.2003
    Hallo,

    Ich plane den Kauf der neuen Adobe Creative Suite (CS) Standard.

    InDesign CS und Illustrator CS sind ja offensichtlich identisch mit ID3 und AI11.

    Leider bietet der Adobe-Store zur Zeit nur eine einzige Upgrade-Möglichkeit:
    "Adobe Creative Suite Standard Edition Upgrade from Photoshop (Macintosh)"

    Ich habe aber eine Illustrator- sowie eine InDesign-Lizenz. Hat irgendjemand Infos darüber, ob man auch mit den anderen Programmen upgraden kann?

    Der Preisunterschied zwischen Neukauf und Upgrade ist immerhin (autsch) 900 Euro!!
    (Plus das Geld, das ich für meine alten Lizenzen bezahlt habe.)

    mecks
     
  2. stefan-at-work

    stefan-at-work MacUser Mitglied

    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    27.09.2003
    Hallo mecks,

    Du solltest darauf achten, dass die Adobe CS Suite als ein eigenständiges Programm mit einer Seriennr. installiert wird. Das bedeutet, dass es nur auf einem Rechner installiert werden kann. Auch das installieren von z.B. Photoshop auf Mac1 und InDesign auf Mac2 wird damit nicht mehr möglich sein! Darüber hinaus hat Adobe die Registrierung nun um eine Freischaltung ergänzt. Das bedeutet, dass die registrierte Software nur auf einem Rechner freigeschaltet wird! Darüber hinaus wird es auch nicht möglich sein, künftig nur einzelne Produkte der Suite upzudaten, sondern immer nur die gesamte Suite. Daher erscheint es mir sinnvoller, die einzelnen Updates getrennt zu bestellen... Auch wenn man dadurch auf das Programm VersionCue verzichten muss! Ich versuche gerade festzustellen, ob man die original englische Version in eine deutsche umwandeln kann. Dann würde man nämlich auch eine Menge an Update-Kosten einsparen...

    Werde mich melden, wenn ich ein Ergebnis habe!

    Gruss Stefan
     
  3. mecks

    mecks Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.08.2003
    Hallo Stefan,

    danke erstmal.

    Wenn ich über meinen Händler was rausfinde, meld ich mich auch wieder.

    mecks
     
  4. Paul Page

    Paul Page MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.08.2003
    Aktivierungspflicht vorerst nur für Windows-Nutzer

    Hallo,
    laut PAGE 11.2003 (Beitrag "Adobe Creativ Suite" S.97, linke Spalte, 2. Absatz) bleiben Mac-User von der Aktivierungspflicht vorerst noch verschont.
    So sehr es auch schmerzt, aber wir werden wahrscheinlich in Zukunft wohl nicht mehr um solche Sachen drumherumkommen...
    Ich persönlich wollte schon immer - solange es dieses Programm schon gibt - auf InDesign umsteigen, weil mich zum einen die Verkaufspolitik von Quark extrem geärgert hat (und es auch immer noch tut) und zum anderen in Sachen Typografie InDesign einige sehr interessante Features zu bieten hat.
    Wie es sich mit der Verkaufspolitik Adobe entwickelt, bleibt wohl abzuwarten...

    Weiß eigentlich jemand, wie es mit einer Programmkopie auf dem eigenen Mobilrechner aussieht? Einige Hersteller bieten die Möglichkeit an, das Programm schon auf mehreren Rechnern zu installieren, wobei es nur auf einem, nicht auf mehreren gleichzeitig laufen kann.
     
  5. Krustowsky

    Krustowsky MacUser Mitglied

    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.09.2003
    Zu dem Thema flatterte heute eine Werbemail bei mir an:

    "Ab dem 11.12.2003 liefert Adobe keine OS9 Produkte mehr aus!
    Alle Grafikprodukte heissen dann cs (Creativ Suite). Alle Versionen sind Runderneuer und laufen ab OS X 10.2

    Wenn Sie noch MacOS9 einsetzen und noch unsicher sind ob Sie den Schritt auf OS X dieses Jahr machen wollen, aber Adobe Produkte einsetzen, dann sollten Sie jetzt noch schnell eine Collection kaufen, denn
    - die Produkte der neuen creative suite sind nicht mehr einzeln installierbar
    - die creative suite produkte laufen nicht mehr unter os9/Classic
    - wer jetzt noch eine Collection, oder eines der Einzelprodukte kauft und sich sofort bei Adobe registriert erhält die cs Produkte gratis nachgeliefert.

    Somit haben Sie 100% Investitionssicherheit und Produkte sowohl für OS9, als auch die optimierten für OS X
    - die neuen cs Produkte dürfen offiziell sowohl auf dem Arbeitsrechner, als auch auf dem Privatrechner installiert werden, sofern die Produkte nicht zeitgleich laufen

    Wer richtig alte Photoshop Produkte hat (z.B. 3.0), der ist nun wieder heiß dabei, denn das UpGrade auf die Creative Suite kostet 1.139 Euro Brutto und gilt für ALLE Photoshop Versionen."

    Meine Begeisterung hält sich in Grenzen.
    Das hier ist schon nicht ohne: "- die Produkte der neuen creative suite sind nicht mehr einzeln installierbar"

    Macromedia und Adobe werden immer ähnlicher. Und alle lieben Microgates. Pfui Deibel.
     
  6. mecks

    mecks Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.08.2003
    hmm...

    klingt nicht gut.

    und die frage, ob ich auch von ID bzw. AI updaten kann konnten mir weder gravis noch cancom beantworten.

    mecks
     
  7. Krustowsky

    Krustowsky MacUser Mitglied

    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.09.2003
    Bei Comspot gibt es diese Angebote sehe ich grade, ich weiss nur nicht, ob ichs hier direkt verlinken darf?? Wohl nicht, oder?
    Also bei oben genannter Firma...
    Aber irgendwie widerspricht es dem, was in der obenstehenden Mail steht...
    Naja, wir werden sehen. Noch läuft ja alles, oder?
    :rolleyes:
     
  8. mecks

    mecks Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.08.2003
    Jau, is ja auch noch Zeit bis Dezember...

    mecks
     
  9. Teo

    Teo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.08.2003
    Läuft die Adobe Creative Suite eigentlich auch auf Panther?
    Auf allen Infos die ich bisher gesehen habe steht unter Systemvoraussetzungen Mac OS X 10.2.4 bis 10.2.7 .

    Gruss,

    Teo
     
  10. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.12.2002
     

    Das kommt wahrscheinlich daher, dass die Tests noch nicht abgeschlossen sind. Bis zum Start der deutschen Version wird dann wahrscheinlich als Systemvoraussetzung "ab 10.2.4" angegeben.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Adobe Creative Suite
  1. Anima
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    777
  2. Raffff
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.807
  3. Kester
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    728
  4. Berthans
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.527
  5. phönö
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.152

Diese Seite empfehlen