Adobe Creative Suite 2 Premium - geht das mit dem MacBook?

Diskutiere mit über: Adobe Creative Suite 2 Premium - geht das mit dem MacBook? im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. Biglars84

    Biglars84 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.01.2005
    Hallo liebe Leute, überlege mir oben genanntes Software Bundle zuzulegen.

    Bevor ich jedoch zuschlage, und soviel Geld investiere - wüsste ich gerne ob die CS2 eine Universal Binary ist oder ob es ein Update auf UB gibt?

    Kurzum um gesagt, ich nutze ein MacBook 1,83Ghz, 1GB Ram - lohnt es sich die CS2 zu bestellen, oder wäre es bei diesem Mac rausgeschmissenes Geld?

    Denn die Verlangsamung durch Rosetta, wie z.B. bei Office 2004 möcht ich bei Adobe dann nicht haben...

    Gruß Lars
     
  2. /aquila

    /aquila MacUser Mitglied

    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    29.03.2006
    Hallo

    soviel wie ich weiß ist CS2 nicht als UB erhältlich und soll auch nicht. Eine UB kommt erst mit CS3 raus.

    MfG
    /aquila
     
  3. mudbuster

    mudbuster MacUser Mitglied

    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    17.05.2006
    Vergiss es. Warte auf CS3 und hilf Dir so lange mit The Gimp aus.

    CS2 auf Intel ist eine Qual.
     
  4. joka

    joka unregistriert

    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    60
    Registriert seit:
    23.09.2003
    Aber warum werden dann so viele neue Rechner verkauft? Gibt es da so wenige Profis? Ich kaufe mir doch nicht ein neues 17" MBP für 2800 Hühner (ich liebe mein PB 17"), um dann die Programme, die ich täglich für meine Arbeite brauche, zu emulieren. Oder sehe ich da etwas falsch?
     
  5. Biglars84

    Biglars84 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.01.2005
    Gut, vielen Dank - dass hilft mir sehr weiter...

    Man im Moment macht Apple repektive Adobe einem den Umstieg nicht einfach...
     
  6. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Verwende die CS2 unter Windows (Paralells) bis Adobe die CS3 rausbringt.
     
  7. Bobs

    Bobs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    02.11.2003
    auf meinem imac läuft photoshop CS2 unter rosetta (alle anderen adobe-programme muss ich noch testen) schneller als auf meinem PB.
     
  8. jushi

    jushi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    10.08.2004
    Das kann ich bestätigen. SO langsam ist Rosetta gar nicht.
    Das Starten von Programmen dauert ein bisschen, aber wenns läuft, läufts eigentlich ziemlich gut. Viel Arbeitsspeicher vorausgesetzt.
     
  9. Solarsurfer

    Solarsurfer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.11.2004
    Die Adobe Creative Suite ist ja nicht die einzige Software für Profis am Mac.;)
     
  10. Arminio

    Arminio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.12.2002
    die gefühlte Geschwindigkeit von CS 2 ist mit meinem iMac 2,16 Core 2 Duo (2 GB RAM) ungefähr so wie beim iMac G5 1,8 Ghz (1,5 GB RAM).
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Adobe Creative Suite Forum Datum
Farbmarkierung aus "Vorschau" wird in Adobe nicht erkannt Mac Einsteiger und Umsteiger 10.01.2014
Bitte um Hilfe Adobe Flash Player Videos downloaden Mac Einsteiger und Umsteiger 26.10.2013
Kaufberatung iMac für Adobe Creative Suite 6 Mac Einsteiger und Umsteiger 07.10.2013
Splashscreen bei Office 2011 und Adobe PS+LR abschalten Mac Einsteiger und Umsteiger 12.06.2013
Mac für FCPX und Adobe Photoshop Mac Einsteiger und Umsteiger 12.05.2013

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche