adium meldet sich dauernd ab

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von rnk, 23.03.2006.

  1. rnk

    rnk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.10.2005
    habe die aktuellste version.
    adium meldet sich alle 10-20 minuten dauernd ab und dann wieder an.
    stresst extrem!!!

    weiß jmd woran das liegen könnte?

    ps: in den einstellungen ist das automatische abmelden bei inaktivität, etc alles deaktiviert.
    meine verbindung ist es auch nicht, die ist konstant online.

    danke lg nico
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2006
  2. korrektomat

    korrektomat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    06.06.2006
    Hallo!

    Ich habe mit meinem Adium genau das gleiche Problem. Oft passiert es während eines chats, daß Adium sich ständig aus- und wieder einloggt. Hat da niemand eine Idee bzw. sind wir da die einzigen?? Bei mir kommt noch dazu, daß es auch immer wieder passiert, daß der andere sieht, daß ich einen Text eingebe, aber die abgeschickte Nachricht nicht ankommt. Das ist mindestens genauso ärgerlich...

    Grüße,
    christian
     
  3. xell2202

    xell2202 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    30.12.2005
    Passiert das bei allen Diensten, oder nur bei einem, z.B. bei MSN?

    Ich fliege auch ab und zu (vielleicht zwei, dreimal im Monat) bei MSN raus, aber das ist nichts im Vergleich zum schlechten Scherz von Microsoft, der sich "offizieller Client" schimpft - die Häfte meiner Nachrichten ist da nie angekommen, und das habe ich teilweise erst Stunden später erfahren!
     
  4. korrektomat

    korrektomat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    06.06.2006
    Bei mir passiert es nur bei icq. Benutze aber auch nix anderes...

    grüße,
    christian
     
  5. xell2202

    xell2202 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    30.12.2005
    Dann ist es schwerer zu sagen, ob Adium oder ICQ das Problem ist... Kannst ja einfach zum Ausprobieren einen anderen Account anlegen und dann mit irgendwem chatten, zur Not mit Bots!
     
  6. korrektomat

    korrektomat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    06.06.2006
    Ich bin erst vor zwei Wochen auf Mac umgestiegen und hatte das Problem vorher nie, weder unter Win noch unter Linux, von daher kanns nicht an icq liegen. Ich würde ja auch einen anderen client nehmen, habe aber echt schon alle die ich gefunden habe durchprobiert, und keiner gefällt mir so gut wie Adium.

    grüße,
    Christian
     
  7. Badener

    Badener Gast

    Hab ich auch - allerdings nur bei ICQ - sehr nervig, aber ich tippe eher auf ICQ...
     
  8. korrektomat

    korrektomat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    06.06.2006
    Hallo!

    Muss das Thema nochmal aufgreifen. Jetzt hab ich inzwischen wirklich alle icq-progs die es für mac gibt durch glaube ich. Aber bei allen war irgendwas daß für mich echt überhaupt nicht klar ging. Das Problem mit der Verbindung gabs bei anderen Programmen jedoch nicht - also kann man wirklich ausschließen daß es an icq liegt. Also habe ich jetzt Adium nochmal installiert, sitze neben dem Rechner von einer Mitbewohnerin und kann dabei zusehen wie ich mich ständig aus- und einlogge!Innerhalb von 5 Minuten 11 mal! Das kann doch wohl nicht wahr sein!!! Hilfe!

    grüße,
    christian
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen