Acrobat sagt: "This document could not be saved. Bad parameter." Brauche hilfe

Dieses Thema im Forum "Drucktechnik" wurde erstellt von mactaetus, 25.08.2006.

  1. mactaetus

    mactaetus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    01.11.2004
    Hallo

    Ich arbeite gerade mit Adobe Acrobat auf der Arbeit und habe ein PRoblem was dringend Lösung benötigt.

    Und zwar habe ich ein passwortgeschütztes PDF. Ich nehme den Schutz raus, um es zu bearbeiten (Seiten löschen, etc.) und wenn ich es dann speichern möchte, sagt mir Adobe Acrobat: This document could not be saved. Bad parameter.

    HAt jemand von Euch eine Lösung dafür?

    Danke im voruas

    mactaeuts
     
  2. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Registriert seit:
    08.02.2005
    Auch nicht unter anderem Namen?
     
  3. mactaetus

    mactaetus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    01.11.2004
    Nein, genau das selbe Problem.
    ohne leerzeichen ohen umlaute, einfach nur abcd.pdf genannt.

    Selbes Phänomen
     
  4. ThoRic

    ThoRic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    179
    Registriert seit:
    13.02.2005
    Hast du das Dokument global auf 'keine Sicherheit' gestellt, oder nur in der Liste der verbietbaren Sachen das ändern zugelassen?

    Ausserdem würde ich direkt nach dem ändern der Sicherheitseinstellungen versuchen eine Kopie zu sichern, so lässt sich eingrenzen, ob der Bad Parameter wirklich von den Sicherheitseinstellungen kommt, oder bei den späteren Änderungen verursacht wird.

    MfG

    ThoRic
     
  5. mactaetus

    mactaetus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    01.11.2004
    vielen dank für die hilfe.
    habe es umgangen, indem ich es gleich gedruckt habe, nachdem ich die sicherheit rausgenommen hatte. es ließ sich einfach nicht speichern (schutz global rausgenommen).

    danke trotzdem
     
  6. renegades

    renegades MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.07.2010
    Hallo nach Deutschland ...

    Ja, der ACROBAT sagt noch so viel mehr.

    Ich arbeite an iMac snow leopard (latest version) und Acrobat 9-Pro. Ich hatte rechnungen erstellt un habe dann das document secured so damit niemand die Eintraege aendern konnte (das hab ich aber doch nur gedact).

    Alles was dazu noetig war ist - sende deine Rechnungen ganz einfach zu jemanden der mit einer aelteren version von Acrobat arbeitet (und das kann eine so alte version wie 6 oder 5 sein) und Acrobat lacht dich aus und wirft deine "SECURITY" aus dem Fenster raus ... Du kannst alles aendern in der File ... alles - und du brauchst nicht einmal ein password ... it's just "Gone with the Wind" ...

    Schoener teurer Krampf - diese neue Acrobat thing! NEVER... NEVER again!
     
  7. ThoRic

    ThoRic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    179
    Registriert seit:
    13.02.2005
    Um eine in Deutschland gültige Rechnung per PDF zu verschicken, muss das PDF Unterschrieben sein. Dazu benötigst du ein Beglaubigtes http://de.wikipedia.org/wiki/Digitales_Zertifikat und eben die Unterschrift Funktionalität Acrobats.

    Der Kennwortschutz Acrobats ist seit jeher ein Witz da das Passwort im PDF steht.

    Sicherer ist da die Verschlüsselung, die je nach Acrobat Version schon höheren bis höchsten Sicherheitsansprüchen gerecht wird.
     
  8. renegades

    renegades MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.07.2010
    Hallo ThoRic

    Vielen Dank fuer deine Nachricht. Ich bin ja aber in Hong Kong. Macht aber nichts. Sag mal, wie kann ich denn eine solche File "verschluesseln", innerhalb Acrobat? Tut mir leid aber ich habe noch nie was davon gehoert.

    Danke
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen