Account verloren und alle Termine futsch...

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Tom_69, 23.05.2005.

  1. Tom_69

    Tom_69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.09.2004
    Hallo,

    man möchte meinen ein dunkler Lord der Sith hätte seine Finger im Spiel :p

    Hier mein Problem:

    OSX ist abgestürzt und zwar unter Mail
    Nach einem Neustart war das Dock anders und im Mailprogramm fehlten die Accounts. Im iCal fehlen sämtliche Einträge.
    Zuerst ließ sich das Dock auch nicht verändern - soll heißen, der Mac hat die Änderungen nach Neustart nicht übernommen.
    Erste Hilfe hat zwar keine Fehler gefunden, aber danach gings wieder mit den Änderungen (keine Ahnung warum !?!)

    Schlau wie ich war, hab ich dann mal im User nach den Mails gesucht, habe auch die Accounts gefunden die installiert waren, aber weder das Importieren klappt richtig (Mail möchte die Mails dann vom Web aufrufen) noch öffnet Mail die Account-Daten.

    Meine Termine sind alle auf nimmer Wiedersehen verschwunden. Die Privat und Büro einstellungen haben jeweils nur 4kb.

    Ich verzweifle gerade... hat irgend jemand schon mal so etwas ähnliches gehabt und kann mir jemand helfen?

    Please User-Forum pimp my Mac OS X :p

    Tom
     
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2003
    Hast Du FileVault benutzt?

    No.
     
  3. Tom_69

    Tom_69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.09.2004
    Nein, hab ich nicht. Das mit den eMial und den Accounts - OK - Da kann ich mit leben, aber meine Termine, dass ist schon ein Schlag.

    Ich fürchte es gibt wohl keine Lösung, oder? :(

    Tom
     
  4. iLover

    iLover Banned

    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2005
    Ist eigentlich kaum möglich, daß OSX unter einer Benutzer-Application wie Mail abstürzt und den transparenten Ausschalt/Neustart - Screen anzeigt. Normalerweise crasht nur das Programm selbst und startet danach den Crash-Mailer für Apple.

    Da muß bei dir etwas ganz anderes Problem vorliegen. Ich würde auf angeschlossene Hardware USB + FireWire und RAM-Riegel tippen.

    Mal alle nicht unbedingt benötigten Stecker ziehen und testen.

    Wo hattest du denn deine Termine gespeichert, in iCal? Dann sollten sie eigentlich nicht weg sein, sondern im Verzeichnis /Users/du/Library/iCal.

    Genau auch deine Mail sind gesichert in /Users/du/Library/Mail und lassen sich jederzeit wieder in Mail importieren.
     
  5. Tom_69

    Tom_69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.09.2004
    ... da hab ich mich wohl falsch ausgedrückt. OSX war eingeeist. Das lappie ließ sich nur noch durch 10sek Starttaste neu starten (hab vorher 10min gewartet ob sich was tut)

    Hat leider nichts gebracht. Der rechner läuft ja jetzt auch wieder.

    Da hat der Mac zwei leere Dateien abgelegt - sprich Büro und Privat sind jeweils nur 4kb groß und enthalten nichts.

    ... same problem. Wenn ich versuche etwas zu importieren, legt er mir einen Orner "Import" an, in dem auch alles wunderbar erscheint, will man jedoch auf etwas zugreifen, sagt er, dass er die Mail nur anzeigen kann, wenn man online ist - ich bin online - mal abgesehen davon ... wozu soll ich online sein?

    Es sieht so aus, als ob ganz bestimmte Dateien im User gelöscht und dann durch die defaults ersetzt wurden.

    Die Mail-geschichte hab ich jetzt neu gemacht, aber die Termine unter iCal fehlen nach wie vor...

    Ich dachte vielleicht legt der Mac die in irgendeinem Verzeichnis des unendlichen Unix-systems ab unter anderem Namen und zur Sicherheit. Gibts da was - so ne Art Notfallcache?

    Tom
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2005
  6. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2003
    die Daten dürften eigentlich nicht weg sein.
    Ich würde mal alle Benutzerordner untersuchen, ggf. bist Du jetzt irgendwie in einem "anderen" Benutzerordner und drum ist alles blank.

    No.
     
Die Seite wird geladen...