Absoluter Mac Noob ^^

Diskutiere mit über: Absoluter Mac Noob ^^ im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. B7K

    B7K Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.05.2006
    Hey Leute,

    da ich schon immer mal neugierig auf apple war, bin ich nun auf dieses grandiose Forum gestoßen. :D

    Nun da ich mich wie gesagt überhaupt nicht mit apple auskenne, aber mir gerne einen anschaffen will müsste ich mal wissen was ich denn so alles benötige.

    #1 Welche/wie viele (gute) rechner gibt es denn bei apple, und zu welchem sollte man greifen ?

    #2 brauche ich apple Tastatur/Maus/Bildschirm ?

    #3 Ich hab eine Fritz!Box Fon, kann ich diese weiterbenutzen oder braucht man für apple wieder was spezielles ?

    #4 Wie ich gehört habe braucht man keine Firewall / anti-viren programme etc, aber gibt es trotzdem programme dafür ?

    #5 wie unterscheiden sich die Betriebsprogramme, und welches ist das aktuellste oder wird bald aktuell ?

    #6 woher nimmt der Rechner die updates ?

    So, hoffe ihr könnt einem Anfänger mal das wesentliche erklären
    weil mehr Fragen fallen mir gerad nicht ein. :)

    Danke
    -cya-
     
  2. Horrowiz

    Horrowiz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2006
    1) s. http://www.apple.com/de
    2) bekommst du dazu
    3) k. A.
    4) Firewall ist in System eingebaut, muss nur aktiviert werden.
    5) 10.4.6
    6) Software Aktualisierung im System (online)
     
  3. Kajover

    Kajover MacUser Mitglied

    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2004
    1. Musst du selbst entscheiden
    2. Nein (allerdings wäre eine Tastatur mit Apple-Tasten hilfreich)
    3. Ja, du kannst sie weiterbenutzen
    4. Ja gibt es... Mac hat eine eigene Firewall integriert, die man nur integrieren muss und einen Virenscenner (ohne Echtzeitschutz) ist Clamxav
    5. Das Aktuellste ist Mac OS X (10.4.6)
    6. Aus dem Internet über die autom. Aktualisierung.
     
  4. timmm

    timmm Banned

    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    30.03.2006
    #1 Welche/wie viele (gute) rechner gibt es denn bei apple, und zu welchem sollte man greifen ?

    Was willst du damit machen? Fängt bei 1079 Euro an und geht bis in den Himmel :D

    #2 brauche ich apple Tastatur/Maus/Bildschirm ?

    Nein, die meisten (alle?) Geräte sind kompatibel.

    #3 Ich hab eine Fritz!Box Fon, kann ich diese weiterbenutzen oder braucht man für apple wieder was spezielles ?
    Habe ich auch im Einsatz, funktioniert.

    #4 Wie ich gehört habe braucht man keine Firewall / anti-viren programme etc, aber gibt es trotzdem programme dafür ?

    Jep. Kenne jetzt aber gerade keine - schau mal bei McAffee.

    #5 wie unterscheiden sich die Betriebsprogramme, und welches ist das aktuellste oder wird bald aktuell ?
    Bei allen Macs ist OSX Tiger drauf - von den Funktionen kommt das locker an Vista ran (ohoh gewagt :D). Im Herbst oder Anfang 2007 soll es dann die neue Version, Leopard geben.

    #6 woher nimmt der Rechner die updates ?
    Macht er automatisch und zeigt dir im entsprechenden Fall dann die Updatemöglichkeiten an.

    Hoffe, geholfen zu haben :)
     
  5. feshou

    feshou MacUser Mitglied

    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.02.2006
    1. Alle sind gut, kommt darauf an, was du machen willst, für den normalen Haus-Gebrauch würde ich den iMac nehmen, vielleicht auch den Mini falls es keine hohen Erwartungen gibt!

    2. Keins von allen, aber ich würde die Apple Tastatur wegen des Designs, des unterschiedlichen Layouts und wegen den super praktischen Tasten wie z.B. Lautstärke, CD Auswurf!

    3. Hab auch ein Fritz Box Fon! Geht ohen Probleme über Lan oder USB!

    4. Es gibt Programme, aber ich würd ekeins benutzen! Ich hab jedenfalls noch keine Probleme mit meinem Mini gehabt!!

    5. Betriebssystem?? Tiger ist aktuell (Cheetah -> Puma -> Jaguar -> Panther -> Tiger, und Anfang 2007 kommt dann Leopard!) und ich würde ehrlich gesagt auch nicht unbedingt, auf Leopard warten!

    6. Was heisst woher nimmt er die?? Übers Internet, über Apple...

    Keine Sorge, mit einem Mac macht man nichts falsch!
     
  6. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.882
    Zustimmungen:
    1.086
    Registriert seit:
    15.03.2004
    Hallo,

    das ist ja schön, dass Du Dich für Macs interessiersts, willkommen im Forum!

    1.: Auf www.apple.de findest Du alle Rechner, die Apple aktuell anbietet. Daneben gibt es natürlich noch eine ganze Reihe von älteren Rechnern. Welcher der richtige für Dich ist kann ich Dir nicht sagen, da ich Deine Anforderungen nicht kenne.

    2.: Nein

    3.: Gibt mal Fritz!Box Fon hier ein: http://www.macuser.de/forum/search.php

    4.: Ja, es gibt einige Programme. OS X hat eine eingebaute (simple) Firewall. Sonst helfen Sites wie defekter Link entfernt oder www.macupdate.com

    5.: Die Einzelheiten der Betriebssysteme würden den Rahmen sprengen. Aktuell ist OS X 10.4. "Tiger". Im August wird das neue OS X 10.5 zum ersten mal der Öffentlichkeit gezeigt. Wann es dann erscheint weiss niemand.

    6.: Es gibt einen automatischen Update Service

    Falls doch, denk daran: Auch Google ist Dein Freund ;)

    Alex
     
  7. 38102

    38102 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    14.10.2005
    1) Was willst Du mit dem Computer machen? Falls Du keine intensiven Video oder Grafikanwendungen machen möchtest, bist Du mit einem Imac gut bedient?

    2) NEIN, ist aber beim Imac oder Power PC dabei.

    3) Nein, läuft einwandfrei.

    4) Es gibt Norton Antivirus oder Intego Internet Security

    5) Momentan gibt es doch nur ein OS, nämlich OS Tiger.

    6) Über OS gibt es eine Funktion, Software aktualisieren.
     
  8. B7K

    B7K Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.05.2006
    OK, erstmal Danke für die recht schnellen und informativen Antworten.

    Also ich brauche den PC eigentlich nicht wirklich für Arbeit, haupsächlich für Internet, Videos schauen, musik (hören), Briefe schreiben ( so wie bei Word z.B ) Weil mit meinem jetzigen Windows PC mache ich auch nicht mehr.

    Speicher sollte schon auch mindestens 512 - 1024 MB sein.

    Grund für einen apple Wechsel ist eigentlich der, dass mein 2ter Windows rechner jetzt auch schon wieder ( hab ihn nicht mal ein jahr ) Probleme macht. Und ich gern offen für neue Sachen bin....

    aber wie gesagt, ich kenn mich nicht aus und weiß auch nicht wie diese ganzen rechner von apple heißen und was sie so drauf haben. Dass möchte ich jetzt mal herausfinden :)

    villeicht könnt ihr euch mal ein Bild machen was für mich der geeignete Apple wäre....^^

    Danke nochmal für alles
    -cya-
     
  9. timmm

    timmm Banned

    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    30.03.2006
    Mobil oder Desktop?
     
  10. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    Registriert seit:
    05.03.2004
    dann wäre wohl ein Mac mini Core Duo oder Solo am sinnvollsten, so als Einstieg, oder der kleine 17er iMac. Kommt ja auch darauf an wieviel du ausgeben willst.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Absoluter Mac Noob Forum Datum
Absoluter Neuling Frage Mac Einsteiger und Umsteiger 31.07.2012
Geschenk für meinen Sohn-- Bin absoluter Anfänger Mac Einsteiger und Umsteiger 11.09.2010
G5 oder iMac? Absoluter Mac Beginner! Mac Einsteiger und Umsteiger 09.10.2009
Absoluter Mac Anfänger! Mac Einsteiger und Umsteiger 23.02.2007
Absoluter Neueinsteiger benötigt Hilfe von A-Z Mac Einsteiger und Umsteiger 09.12.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche