Abgleich von Daten

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von MediMan, 05.04.2006.

  1. MediMan

    MediMan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    15.01.2004
    Hi @all
    ich weiß nicht wonach ich genau suchen soll, deshalb eröffne ich hier mal eine Anfrage und entschuldige mich im voraus falls es dazu schonmal was gab.

    Also ich suche ein Programm mit dem z.B. zwei Ordner auf ihren Inhalt abgelichen werden können. Ich habe ein Verzeichnis XY auf Partition 1 und möchte gern dieses Verzeichnis auf Partition 2 kopieren. Leider kommen manchmal Fehler dabei auf (besonders wenn Partition 2 auf einem anderen System liegt), und ich weiß nie welche Daten kopiert wurden und welche nicht. Da sollte nun das Programm eingesetzt werden und mir auflisten welche Dateien auf Partition 2 fehlen.

    Gibt es sowas für den Mac? Ich mein für Windows sowas mal gesehen zu haben.
     
  2. Maurizio

    Maurizio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    24.10.2003
    man rsync

    Ich wollte das schon immer mal schreiben :D

    Nein, im Ernst: Schau Dir mal folgenden Thread an:
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=125410

    Es mag zu Beginn etwas ungewohnt sein, sollte man zuvor noch nie mit dem Terminal gearbeitet haben, ich möchte die Vielfalt von rsync jedoch nicht mehr missen.
     
  3. MediMan

    MediMan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    15.01.2004
    Vielen Dank. Ist sicherlich sehr interessant und ich werd mich damit auch noch beschäftigen, jedoch such ein kein "Backup-Programm", sondern ein Tool mit dem ich kopierte Daten auf ihre Vollständigkeit überprüfen kann.
     
  4. Monthy

    Monthy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.07.2005
    Ich benutze ChronoSync. Kostet ein bisschen -- aus dem Kopf so um die EUR 35 -- aber lohnt. Außer dem Abgleich kann es zum Beispiel auch Archive von alten Verzeichnisversionen anlegen und verwalten.

    Was du von Windows her kennst ist wohl, dass offline-Arbeiten. Hier muss ich sagen: Ungeschlagen einfach! Ordner im Netzwerk markieren, Rechtsklick, "Offline verfügbar machen" und nach Änderung (Notebook, anderer Rechner etc.) synchronisieren mit dem Ursprungsordner.

    Chronosync ist dennoch seinen Preis wert, denn es kann eben mehr.

    Probiers mal,

    Michael
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen