Abfragefeld....

Dieses Thema im Forum "Datenbanken und Archiv Software" wurde erstellt von robeson, 14.03.2003.

  1. robeson

    robeson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2001
    Bin ziemlich frustriert:

    Versuche seit mehreren Tagen eine alte Datenbank in Filemaker umzuwandeln.
    Ich habe es geschafft die kompletten Daten nach Filemaker zu exportieren und möchte jetzt neue Abfragefelder definieren:
    Ich habe acht Felder -
    in dreien sind Zahlen
    in den restlichen sind Worte
    In einem dieser Felder stehen Namen (z.B. Peter,
    Paul, Gabi und Susi)
    Es gibt Felder in denen nur ein Name steht und Felder in denen mehrere Namen (durch Komma getrennt sind "Peter" oder "Peter, Paul, Gabi")
    Wenn ich jetzt die Suchfunktion aufrufe und einen Namen eintrage, werden im Namensfeld alle Namen aufgeführt die in dem Feld (durch Kommas getrennt) stehen.
    Ich trage Peter in die Suche ein und es kommen alle Datenfelder die mit Peter was zu tun haben (das ist perfekt!) allerdings stehen dann in späteren Reihen auch die anderen Namen dabei.

    Besteht die Möglichkeit nur einen Namen in dem Feld stehen zu haben?
    Oder muss ich alle Namen einzeln in Felder eintragen? Das wären bis zu vierzig Einzelfelder mehr...
    Kann ich das Abfragefeld auch in die Kopf- oder Fusszeile stellen (bisher funktionierte dann nie das Eingabefeld)

    Leider habe ich wenig Ahnung von Datenbanken und versuche mich gerade mit dem Handbuch von Filemaker.
    Leider ist mein Problem dort nicht beschrieben.

    Vielleicht kennt sich ja hier jemand damit aus...

    viele Grüße - robeson
     
  2. mattmiksys

    mattmiksys MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    04.06.2003
    FM und Suchen

    Hi robeson,

    ganz verstanden habe ich dein Problem nicht: Hast du nach der Suche mehr als diejenigen Datensätze, die "etwas mit Peter" zu tun haben?
    In einer älteren Version vom FM (3, glaube ich) hatte ich mal das Problem, dass "Peter" in irgendeinem Feld stehen konnte und wurde gefunden, auch wenn ich in einem ganz anderen gesucht habe. Welche Version verwendest du?
    Sollte dies nicht das Thema sein, das dich quält, so sieh dich vielleicht mal bei den Wiederholfeldern um: Mit ihnen könntest du die Namen "untereinander" eintragen, die Suche funktioniert über das ganze Wiederholfeld.

    Das Suchfeld in der Kopfzeile funktioniert tatsächlich nicht, weil dort einfach keine Eingaben möglich sind. Von der Logik her ist es auch nicht recht sinnvoll, welchem Datensatz soll das Feld zugeordnet werden? Aber ich gebe dir recht, beim Suchen wäre das Seitenansichtverhalten nicht unbedingt nötig...

    Grüße, Matthias