AAC einfach zusammenführen

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von thrill-house, 18.09.2006.

  1. thrill-house

    thrill-house Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.08.2005
    Hallo,

    ich habe ein großes Hörbuch mit sehr vielen kleinen Dateien (ca. 20 Kapitel á 12 Dateien) im AAC (m4a bzw. m4b) Format. Ich habe schonmal ein Programm gehabt womit man einen Ordner mit vielen MP3s zu einer einzelnen großen MP3 schneiden konnte mit einem Klick. Gibt es das auch für AAC? Habe schon über die Suchfunktion gesucht aber nichts gefunden, bzw. mit Google oder bei Versiontracker.

    Danke & Gruß
     
  2. detritus727

    detritus727 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.08.2004
    Probier ma Join Together. Bei mir funzt das eigentlich sehr gut um MP3 in AAC Hörbücher zu konvertieren. Sogar mit Kapiteln. Es sollte auch AAC in Hörbücher mit Kapiteln umwandeln.
     
  3. MacNatas

    MacNatas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.08.2002
    Ich probiere auch gerade mal dieses Join together aus. Ist das bei euch auch so (langsam)!? Er rechnet bei voller CPU last jetzt schon 5 min an einer CD! Ist das normal? Ich meine ich mache das auch nur auf einem 1,5 G4...
    Aber bei den vielen gerippten Hörbüchern sitzt ich da ja Wochen dran!
     
  4. thrill-house

    thrill-house Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.08.2005
    Jo ist langsam aber es funktioniert. Muss den Sound abdrehen denn Quicktime spielt alle Tracks gleichzeitig ab bevor er sie zusammenführt. Aber sonst ist es echt gut...danke
     
  5. detritus727

    detritus727 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.08.2004
    @thrill-house
    Das mit dem Sound kann ich nicht nachvollziehen.

    @MacNatas
    Es dauert schon seine Zeit. Schließlich packt er erstmal alle Tracks mittels QT zusammen und das auch noch schön mit grafischer Ausgabe (könnte man dies nicht einfach umgehen?). Anschließend wird der ganze Ramsch neu codiert und das dauert halt auch seine Zeit. Also auf meinem PowerMac braucht Join Together auch seien Zeit. Schön ist da halt das ich ja zwei Prozessoren habe. Dann langweilt sich die Kiste halt mal etwas langsamer.
     
  6. Snake1000

    Snake1000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.09.2005
    Hi zusammen,

    Join Together ist garnicht so langsam. Ich habe einen mini G4 1,5 und gehe wie folgt vor:

    Die CD mittels iTunes in ACC (32 bzw. 64 Stereo reicht aus) -den Haken für "Sprachoptimierung" setzen- importieren.
    Die Kapitel einer CD markieren und mit Join Together aufrufen. Den Haken bei Chapter tool setzen. In der Beschreibung zu Join Together steht wie man Chapter tool einbindet.
    Da man bereits bei der Konvertierung die Datei verkleinert hat, kann man nun in Join Together den Pass Trough-Modus wählen, dann geht die Umwandlung binnen 30 Sekunden.
    Damit QT nicht alle Dateien abspielt, setze die Einstellung, dass der Player die Datein nicht von alleine startet. So macht QT zwar für jede Datei ein Fenster auf, aber spielt sie nicht ab. Sie verschwinden nach dem Einlesen sofort und es bleibt nur noch ein Fenster für die Zusammenführung auf.

    Gruß Snake

    PS
    Habe festegestellt, dass man in iTunes 7 nicht mehr sofort aus der Bibliothek markieren und von Join Together zugreifen kann. Man muss nun seine Dateien per Drag and Drop zur Wiedergabeliste machen, dann markieren. Jetzt kann Join Together sich die Daten wieder aus iTunes holen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen