9800 flackernde Streifen auf Display

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von cheffe, 18.03.2005.

  1. cheffe

    cheffe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.10.2003
    Hallo!

    Ich habe ein Problem mit der 9800 Pro in meinem G5 1,6. In unregelmässigen Abständen tauchen flackernde rote Streifen quer über meinem Display auf. Es sind immer gleich mehrere und die haben circa die Höhe von einem Pixel. Zuerst dachte ich , es wäre ein Fehler im Treiber, weil die Streifen nur beim spielen von WoW auftauchten, allerdings tritt das Problem nun auch auf, wenn ich im Netz surfe etc.. Die Suche hier hat nichts erbracht.
    Hatte jemand schon mal das Problem?
    Am Rechner kann es nicht liegen, weil ich bis vor kurzem eine Geforce benutzt habe und die den Fehler nicht hatte.

    Grüße Alex

    P.S.: Ich benutze den DVI-Anschluss der Karte
     
  2. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Mac Edition? PC Karte umgeflasht? Übertaktet?

    Das Phänomen kenn ich immer von übertakteten Grafikkarten.

    Frank
     
  3. cheffe

    cheffe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.10.2003
    Es ist die Mac-Edition und nicht übertaktet. Ich habe auch den Verdacht, dass die Karte zu heiss wird, aber warum?
     
  4. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.01.2003
    lüfter vom dritthersteller montiert?
     
  5. cheffe

    cheffe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.10.2003
    Nein, die Karte ist im Originalzustand.
     
  6. shivers

    shivers MacUser Mitglied

    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.02.2005
    unschön ...
    wenn es ein schönes gleichmäßiges muster ist, verabschieden sich pixelpipelines, kann durchaus auch bei nicht geflashten, nicht übertakteten grafikkarten vorkommen.
    sofort bei deinem apple händler anrufen und austauschen lassen.
    es lohnt sich nicht dem fehler aus dem weg zu gehen.
    2 möglichkeiten gibt es dennoch: karte runtertakten (also weniger als standardtakt) und belüftung verbessern (wobei die beim g5 ja eigentlich gut ist)
     
  7. cheffe

    cheffe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.10.2003
    Ich habe die Karte jetzt nochmal neu eingesetzt und trotzdem bleibt das Problem. Ausserdem bin ich mir jetzt sicher, dass es an der Temperatur liegen muss. Die erste halbe Stunde nach dem Start lief alles normal und dann kam das flackern und kurz danach drehten die Lüfter des G5 kurz auf. Also verträgt die Karte die Hitze nicht und das bei der Durchlüftung in einem G5-Gehäuse. Ich werde die Karte jetzt umtauschen *grummel*.
    Danke an alle

    Grüße Alex
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - flackernde Streifen auf
  1. Ratchet
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    150
    freucom
    10.05.2016
  2. neopax
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    375
    neopax
    04.04.2015
  3. Korgo
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    479
    Korgo
    14.01.2014
  4. msg
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    429
  5. cheffe
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    474
    cheffe
    14.06.2005