800 mal 600 Auflösung auf TFT-Monitor

Diskutiere mit über: 800 mal 600 Auflösung auf TFT-Monitor im Peripherie Forum

  1. mexer

    mexer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.03.2004
    Hallo MacUser!
    Ich habe folgende Frage:
    Ich produzieren für eine Museumsausstellung Flashspiele,
    die sowohl im Netz, als auch innerhalb der Ausstellung gespielt werden
    können. Aufgrund von Performanceproblemen des Flashplayers haben
    wir die Spiele 800 mal 600 (pxl) angelegt.
    Einige Spiele verwenden Bitmap-Grafiken, um ebenfalls eine bessere Spielperformance zu erhalten – ich kann die Spiele also nicht auf Fullscreen
    skalieren.
    Der Hardware-Verantwortliche des Museums würde gerne TFT- Bildschirme für die Games kaufen.
    Wenn ich nun aber auf meinem 19 Zoll Eizo TFT die Auflösung auf 800 mal 600 herunterfahre, wird alles sehr unschön verschwommen.
    Ich hatte nicht an dieses Problem gedacht, mit einem alten Röhrenmonitor würde das ja auch ohne Probleme funktionieren.

    Frage:
    Zeichnen alle TFTs die Grafik weich, wenn man sie nicht in ihrer "physischen Auflösung" fährt?
    Oder gibt es Modelle, die auch mit 800 mal 600 scharf sind?

    Vielen Dank für eure Hilfe,
    Max Fiedler
     
  2. SwissMike

    SwissMike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.11.2003
    Jeder TFT hat eine feste Auflösung. Bei 19 Zoll 1280x1024. Jede niedrigere Auflösung muss heruntergerechnet werden. Einige TFT's machen dies besser als andere, das Ergebnis ist aber normalerweise nicht befriedigend.
     
  3. mexer

    mexer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.03.2004
    Hi Mike, danke für die schnelle Antwort!
    Du sagtst einige machen das besser?
    Gibt es da einen Punkt den ich bei der Ausstattung beachten kann und sollte?
    Grüße, Max
     
  4. SwissMike

    SwissMike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.11.2003
    Ehrlich gesagt weiss ich es nicht. :) Mein (billiger) Samsung Monitor sieht bei 800x600 auch nicht gerade gut aus. Was bei meinem etwas hilft, ist nach dem Umschalten der Auflösung die Autokonfiguration des Bildschirms zu starten.
     
  5. SwissMike

    SwissMike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.11.2003
    Ach ja, ich weiss jetzt nicht wie das beim Mac aussieht. Je nach Treiber kannst du die Interpolisation auch abschalten. Das Bild wird dann einfach entsprechend kleiner und ein schwarzer Rand bleibt.
     
  6. mexer

    mexer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.03.2004
    hi mike, ah das ist doch mal ein Plan ;-)
    Und dann wird es etwas schärfer?

    Grüße, max
     
  7. mexer

    mexer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.03.2004
    hi mike, ah das ist doch mal ein Plan ;-)
    Und dann wird es etwas schärfer?

    Grüße, max
     
  8. mexer

    mexer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.03.2004
    hi mike, ah das ist doch mal ein Plan ;-)
    Und dann wird es etwas schärfer?

    Grüße, max
     
  9. mexer

    mexer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.03.2004
    Ja, und ich kann mir den Doppelklick nicht abgewöhnen ;-) , sorry
     
  10. SwissMike

    SwissMike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.11.2003
    Scharf sollte es dann sein. Nur könntest du dann natürlich auch ein 15er TFT hinstellen. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche