7100/80 und OSX

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von 444, 24.02.2007.

  1. 444

    444 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.02.2007
    Tag zusammen.
    Habe eben für 40€ bei xxxx nen 7100/80 mit tonnenweise Krimskrams geschossen.
    -128 MB Ram
    -4,5 GB SCSI HDD
    -Monitor 17 "
    -Apple Color Style Writer 2400
    mit Patronen (Farbe&Schwarz)
    -Microtek "Scan Maker II sp" MRS-600 C1
    -ONE Laufwerk (Externe 4,5 GB SCSI HDD)
    -ONE Laufwerk (Externes Jaz Laufwerk) 1.0 GB
    -Com Drive CD-R58S (Externes CD/Brenner-Laufwerk)

    Wollte wohl einer seine Computeraltteile nicht selbst entsorgen ;)

    Wie auch immer, zuletzt habe ich mit Macs gearbeitet, als eben dieses Gerät noch aktuell war, also vor einer ganzen Weile.

    Ich wollte das Teil alt iNet-Kiste und für kleinere Sachen benutzen.
    Muss ja nicht ständig ein stromfressendes Riesenmonster von PC laufen, nur um zu surfen oder was zu schreiben.

    Meine eigentliche Frage ist nun, was für ein OS soll ich da am besten draufziehen? Macht OSx Sinn oder lieber was älteres? Welches OS funtzt überhaupt auf dem Teil?
    Kann ich einen "PC"-Monitor an das Ding anschliessen?
    Wie gesagt, schlage mich seit Jahren mit PCs rum und habe keinen Dunst von Macs, fand die Dinger aber schon immer ganz lustig.
    Leider taugen die zum zocken nicht viel, daher auch mein stromffressender Monster-PC.
    Vielleicht kaufe ich mir irgendwann mal einen neuen, "großen" Mac =)

    Schöne Grüße...
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    da gehört einen OS 7 oder 8 drauf mehr bringt nichts ;) höher als 9.1 geht so oder so nicht.
     
  3. JensemannWF

    JensemannWF Banned

    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    65
    MacUser seit:
    14.02.2007
    laut Mactracker ist das maximale OS ein OS 9.1
    RAM kann max. 136 MB sein (Komischer Wert, wie ich finde)
    Für PC Monitore gibt es Adapter (so wie damals an meinem NEC Multisync 3D)
    Gruß Jens
     
  4. daschmc

    daschmc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    27.04.2004
    Wieso? 8 MB onboard plus 128 MB verteilt auf die 4 Slots.

    Der Monitoranschluß ist dieser Exotische HDI-45, Adapter sieht dann folgendermaßen aus http://www.welovemacs.com/adp-hdi45.html
    Bezugsquelle ist mir leider nicht bekannt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2007
  5. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Nö, eigentlich recht logisch. Acht MB sind verbaut, 128 MB kannst du nachrüsten.
     
  6. JensemannWF

    JensemannWF Banned

    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    65
    MacUser seit:
    14.02.2007
    Schon richtig; aber die gedankliche Hürde meinerseits :)

    8MB Onboard ok; aber wie kann sein MAC dann "nur" 128 MB haben?

    Gruß Jens
     
  7. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Gibt verschiedene Möglichkeiten:

    - Zusammengesetzt aus unterschiedlichen Größen
    - Teilweise defekt
    - Fest verbauter Speicher defekt
    - ...
     
  8. 444

    444 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.02.2007
    Uiuiui...
    Habe mir gerade den beschriebenen Mac abgeholt und aufgebaut.
    Ins iNet bin ich sofort ohne Probleme gekommen, schön schön!
    Leider ist der arme Mac scheinbar masslos überlastet mit der Aufgabe als Surfcomputer.
    Alleine beim Klick auf diesen Threat hier braucht das Teil über 30 Sekunden, um die Seite zu laden.
    Anfangs war ich mit dem installierten IE45 drin, habe aber den icab drauf gepackt.
    Der läuft schon etwas schneller als der IE, ist aber immer noch jenseits von gut und böse.
    Ist das normal für einen Mac dieser Klasse oder bremst mich vielleicht irgendwas im System aus?
    Naja, jedenfalls sieht das Teil mächtig wichtig aus auf meinem Schreibtisch.

    Schöne Grüße...
     
  9. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Nun aber mal. Dein neuer alter Rechner hat 80 MHz Prozessortakt. Das ist etwa 1/20 der heute üblichen Leistung. Irgendwo muss man doch auch einen Unterschied bemerken.
     
  10. 444

    444 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.02.2007
    Joa...

    Naja, dachte halt, aufgrund der ewigen "Macs sind viel besser als PCs"-Propaganda, dass die Rübe noch zum Surfen taugt :)
    Der Monitor ist auch nicht mehr ganz taufrisch, wechselt manchmal das Bild
    auf eine eher orange Farbpalette.:eek:
    Ist ja kein Beinbruch, 40€ für das Zeug sind schon absolut OK.
    Ich frage meine Schwiegereltern, vielleicht haben die da ja Verwendung für.
    Oder das Paket wandert wieder bei ebay rein.

    Danke für all eure Antworten :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen