7.1 Audiosysthem am MBP

Diskutiere mit über: 7.1 Audiosysthem am MBP im MacBook Forum

  1. marcma

    marcma Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.07.2005
    Hallo

    Das MBP verfügt doch nur über einen Audio Eingang und Ausgang. Gibt es eine Möglichkeit (Adapter,...) ein 7.1 Audiosysthem anzuschließen? Oder auch einfach nur mehrere Boxen?

    Vielen Dank marcma
     
  2. 4Lix

    4Lix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.040
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    270
    Registriert seit:
    16.03.2005
    hat des mb net n digital out? dadrüber müsste des ja gehen denk ich? jedenflls haben doch die topmodelle von logitech/creative nen digital in, oder irre ich mich d grad? ;)
     
  3. marcma

    marcma Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.07.2005
    ka aber was ist so besonders an nem digital out?
     
  4. 4Lix

    4Lix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.040
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    270
    Registriert seit:
    16.03.2005
    soweit ich mich richtig erinnere kann man mit nem digital out halt des 5.1 signal über nur ein kabel übertragen,ich forsch ma grad im inet nach ;)
     
  5. marcma

    marcma Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.07.2005
    Weis sonst keiner was?
     
  6. zwischensinn

    zwischensinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    35
    Registriert seit:
    14.04.2004
    Alle aktuellen Macs haben Audio Aus- und Eingänge mit doppelter Funktion.
    Zum einen können sie per 3,5 mm Klinke Standard-Stereosignale verarbeiten, darüber hinaus können sie über ein entsprechendes Kabel auch digitale Signale per Lichtwellenleiter verarbeiten.
    PS.: bei einigen handelsüblichen optisch-digitalen Kabeln ist ein entsprechender Adapter enthalten.

    PS2.: bezüglich der 5.1 Lautsprechersystemen mit digitalem Eingang sei angemerkt, das dies in der Regel elektrische Cinch-Eingänge sind.
    Ein optisch-digitales Signal bekommt man hier nicht verarbeitet. In der Regel ist es daher nötig, einen Surround-Receiver oder-Verstärker zwischen Mac und Boxen zu hängen.
     
  7. marcma

    marcma Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.07.2005
    Okey Danke


    Ich hab aber für meine Boxen 3 Stecker. Wie bekomme ich die dann alle unter? Nur mit diesem Surround-Receiver?
     
  8. zwischensinn

    zwischensinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    35
    Registriert seit:
    14.04.2004
    3?

    Wofür sollen die im einzelnen sein?
     
  9. marcma

    marcma Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.07.2005
    grün = front
    schwarz = rear
    orange = sub

    Und wie bekomme ich die jetzt alle ans MBP?
     
  10. braindub

    braindub MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    24.01.2005
    Vermutlich nicht ohne einen Receiver. Von irgendwo müssen ja auch die Infos kommen, wann welche Box angesteuert ist. Sonst hast Du ja keinen Surround-Sound. Bzw. bräuchte man eine Art Frequenzweiche, um Hochtöner und Subwoofer getrennt anzusteuern.

    Bei den JBL Creature (2.1) z.B. wird nur der Sub mit dem Book verbunden, von wo dann die beiden Hochtöner angesteuert werden.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Audiosysthem MBP Forum Datum
Welcher USB-C Hub am MBP 2016 (13" ohne Touch) MacBook Samstag um 13:34 Uhr
Frage zur Touch Bar (MBP 2016) MacBook 23.11.2016
MBP 2012, lohnt sich das? MacBook 23.11.2016
Bildschirmhelligkeit am MBP 15" / mid15 nur 95cd/m2 MacBook 18.11.2016
Was hat sich beim MBP seit 2010 geändert? MacBook 18.11.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche