5.1 Boxenset am Intel imac

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von andreas_7, 27.01.2006.

  1. andreas_7

    andreas_7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.01.2006
    Gibt es für den iMac ein 5.1 Boxenset was schon einen eingebauten Decoder (Eingang: Optisch) hat?
     
  2. Deep4

    Deep4 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    254
    MacUser seit:
    12.12.2003
    Logitech Z-5500. Siehe amazon.de

    Sehr geil. Habe ich selber. Würde sagen, danach kommt lange Zeit nix - und dann wird es wieder recht teuer.
     
  3. ildfar

    ildfar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    06.12.2003
    Kann mich meinem Vorredner nur anschliessen. Für den Preis eine Hammerleistung.
     
  4. andreas_7

    andreas_7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.01.2006
    Danke für eure Antworten.
    Gibt es auch ne Möglichkeit ein Teufel Concept E anzuschliesen?
     
  5. grünspam

    grünspam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.882
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    21.02.2004
    Das hat doch meines Wissens in der "Magnum" Edition einen digitalen Eingang kopfkratz
     
  6. andreas_7

    andreas_7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.01.2006
    Leder hat das Magnum keine Eingang.
    Aber mit dem Creative Decoder DDTS-100 + Teufel mußte es eigentlich gehen oder ?
     
  7. grünspam

    grünspam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.882
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    21.02.2004
    Wenn der am Mac tut ja...
    Guck mal bei m-audio oder wie die sich schreiben - die hatten mal was mächtiges umd ie 100€
     
  8. andreas_7

    andreas_7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.01.2006
    Bei M-audio hab ich auch schon geschaut, da gibt ne lösung für usb, aber der iMac hat ja eh nur 3 usb Anschlüsse...
     
  9. Duselette

    Duselette MacUser Mitglied

    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    24.05.2005
  10. Silvercloud

    Silvercloud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    74
    MacUser seit:
    07.04.2004
    ja m-audio hat eine lösung ... hier:
    [DLMURL]http://www.m-audio.de/transit.htm[/DLMURL]

    werde ich mir auch für mein powerbook zulegen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Boxenset Intel imac
  1. guhartmann
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    505
    LosDosos
    10.01.2014
  2. bubu1
    Antworten:
    52
    Aufrufe:
    3.780
    Madcat
    04.01.2013
  3. Salvador Dali
    Antworten:
    70
    Aufrufe:
    10.231
    Madcat
    26.08.2012
  4. fischbekstefan
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.908
    Madcat
    08.09.2011
  5. ][Scorpion][
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.006
    ][Scorpion][
    10.06.2011