3G handy

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von Rob18, 10.11.2004.

  1. Rob18

    Rob18 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.05.2004
    Hallo! Ich möchte mir gerne ein UMTS Handy kaufen, aber welches funktioniert zusammen mit dem MAC?
    Möchte nämlich mit dem UMTS Handy (Bluetooth) mit meinen Powerbook surfen.
    Da ich viel unterwegs bin, wäre so eine Lösung ideal. Es gibt zB auch eine Faltrate für 39,-/Monat
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.866
    Zustimmungen:
    488
    MacUser seit:
    06.06.2004
    schätze in sachen kompatibilität kommt nur sony ericsson wirklich in frage.... se z1010 oder so...

    gruß
    mick
     
  3. Ochi

    Ochi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    03.11.2003
    Wenn es eine Falt-Rate gibt, muss es ja auch ein Klapphandy sein... ;)

    Ich kann (wie zahlreiche SE-Handyuser hier im MU-Forum auch) für den Mac bedenkenlos alle Sony-Ericsson-Geräte empfehlen. Und da bieten sich sowohl das Z 1010 als auch das V 800 (als dessen "Nachfolger") an.
    Was SE-Handys alles im Zusammenspiel mit einem Mac können? Da empfehle ich nur die Suchfunktion...

    Gruß,
    Ochi.
     
  4. Rob18

    Rob18 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.05.2004
    ohh danke, aber ich dachte da eher an ein Motorola A1000 oder so, das wäre zusätzlich ein "PDA" somit könnte ich meinen alten Palm gleich mit in die Rente schicken. Aber scheinbar funzt es nicht mit dem MAC
     
  5. toaster

    toaster MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Wußte garnicht, daß es Leute gibt die UMTS gerne hätten.
     
  6. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.866
    Zustimmungen:
    488
    MacUser seit:
    06.06.2004
    garantiert nicht so gut und reibungslos wie ein SE...
    wobei die SE garantiert auch viele funktionen wie kalender oder so unterstützen... nur dass du die dann noch mit iCal, Adressbuch etc sycen kannst...

    so long
    mick
     
  7. vuuduu

    vuuduu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.01.2004
    wie schon gesagt, die sonyericssons sind mit dem mac über bluetooth am flexibelsten, ich weiss es zwar beim v800 nicht, bei dem z1010 sollte aber alles funktionieren.

    wenn du dir aber ein a1000 ausgesucht hast, warum fragst du dann noch?
     
  8. Rob18

    Rob18 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.05.2004
    ausgesucht nicht, bin zufällig auf dieses Handy gestoßen, nachdem ich den Thread schon gestartet habe. Hat mich halt angesprochen, da es ein rießen Display mit touchscreen besitzt
    bzw. scheint der UMTS Anbieter das Sony E nicht ins Programm zu nehmen :(
    das A1000 soll angeblich kommende Woche verfügbar sein.

    finde ich technisch schon interessant, vorallem da ich meiner Stadt schon UMTS läuft. Und 384/64 kb/s sind für mich schnell genug, hauptsache mobil :)

    Aber das SE werd ich noch einmal genauer anschauen, kennt jmd gute UMTS Foren?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2004
  9. basch

    basch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    06.08.2004
    wo gibt es die flatrate???????

    umts ist gar nicht so schlecht. hatte einige zeit die d2-umts-karte zum testen und es hat wunderbar funktioniert. nur zu teuer!!
     
  10. Rob18

    Rob18 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.05.2004
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen