3D Gesichtsimulation

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von politik22, 13.02.2007.

  1. politik22

    politik22 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.12.2005
    Hi Leute.

    Ich bin auf der Suche nach einem Programm, mit dem man gewisse Merkmale (Nase,Mund Kiefer usw. ) im Gesicht nach Bedarf verändern kann.

    Also sprich so ein Programm wie es die Schönheitschirurgen benutzen.

    Kennt jemand so ein Programm?
     
  2. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    1.147
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Nennt sich morphen. Benutze mal die Suche hier oder bei Google. Viel Erfolg.
     
  3. politik22

    politik22 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.12.2005
    Eigentlich optimal nur leider nicht für dem Mac.

    Gibts denn nicht für Macuser??
     
  4. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    1.147
    MacUser seit:
    22.08.2004
  5. Jooohn

    Jooohn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.08.2006
    Das hast du aber von Version Tracker und nicht von Google oder? xD

    Im allgemeinen ist VersionTracker.com für mac bezogene ANWENDUNGEN am besten (zum suchen).. ach du weißt was ich mein.. trotz der grammatik xD
     
  6. Was hat das Morph program mit dem gesuchten zu tun?
    Deine Gesuchten sachen würde ich mit dem photohop machen, oder ein proffesionelles tool für ärzte kaufen ;)
     
  7. politik22

    politik22 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.12.2005
    Habs gerade ausprobiert,ist aber nicht das was ich meinte.

    Was ich suche ist ein Programm wo ein pic auswählt (Gesicht )
    und dann per Mausklick die gewünschten Stellen verändern kann.

    Ich glaube das ist dann schon eine 3D Simulation.
    Eben so wie es Plastische chirurgen benutzen.
     
  8. dann brauchst du auch einen 3d scanner, der dein gesicht scannt. Nicht gerade billig :(
     
  9. jofamac

    jofamac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.051
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.07.2004
    Du kannst aber nicht mit einem Bild (2D) in einem 3D Programm arbeiten. Da bräuchtest du ja ein fertig modelliertes 3D Gesicht.
    Bei Fotos ist es immer noch am besten mit Software wie Photoshop zu machen.
     
  10. Klasl57

    Klasl57 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    20.02.2004
    Ist doch beim Mac onboard!
    PhotoBooth! *hehe*
     

Diese Seite empfehlen