-36 Fehler

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von G-Spot, 06.01.2006.

  1. G-Spot

    G-Spot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.10.2005
    Hallo Leute :)

    Also ich habe folgendes Problem, mein Powermac G5 übernimmt die Einstellungen von der Rechte vergabe nicht wirklich, nach jedem Systemneustart vergibt er wieder die alten Rechte.
    Zur Frage ob ich Administrator bin? Ja, bin ich :)

    Wenn ich z.B. auf die Macintosh HD gehe (Informationen), dann unten auf Details klicke -> dann bei "Andere" eine Lesen&Schreiben" klicke, dann darunter auf "Auf alle Unterobjekte anwenden..."

    Dann kommt der Fehler -36 und ich hab ehrlich ma gesagt keinen Plan von Macs :)

    Hier mal Bildschirmfoto:
    http://login39.server1.servereyes.de/36.jpg


    Danke für jede Antwort :)


    Ebenfalls habe ich noch ein andres Problem,
    Habe 2 G5s und mein neuer mit 2,5 GB Ram und 2 Dual Prozessoren leauft langsamer als der andre mit 1,5 GB ram und Single Prozessor ?!
    Kann mir evtl jemand nur einen Tipp geben evtl wieso der langsamer leauft ? Habe schon nachgeguckt ob unterschiedliche Taktfrequenz unter den RAMs vorhanden sind aber laufen alle auf 400er .... habe auch schon mal Systemprüfung von der CD drüberlaufen lassen, aber jetzt weiss ich auch keinen rat mehr.

    Danke & Grüße Andreas
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
  3. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    MacUser seit:
    10.10.2004
    deine Macintosh HD muss dem benutzer "System" gehören. dieser braucht Lese&Schreib-Rechte.
    darunter stellst du admin als Gruppe ein und vergibts ebenfalls Lese&Schreib-Rechte.
    dann ist alles wie es sein soll, und du hast als Admin lese und schreibrechte...

    zu deinem geschw. prob kann ich leider nichts sagen!
     
  4. Karijini

    Karijini Gast

    Fehler -36 Bedeutet also folgendes:

    Was bedeutet das? Mir würde das leider nicht weiterhelfen :confused:
     
  5. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Input Output Error, also stimmt was bei der Ein oder Ausgabe von Daten nicht..

    Hardware ??
     
  6. G-Spot

    G-Spot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.10.2005
    Mir hilft es leider auch nicht weiter :)
    aber trotzdem danke für diese antwort ^^

    ja aber was sollte bitte an der Hardware liegen ?
    das ding habe ich gerade frisch aussem hause Apple gekauft :)
     
  7. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    MacUser seit:
    10.10.2004
    wie ich hier schon schrieb, will er seiner HD falsche "ungültige" rechte zuweisen... da hat das system natürlich was dagegen... dieser fehler -36 zeigt anscheinend genau das an! also die rechte einfach so vergeben wie ich oben egschrieben hab und gut ist.
     
  8. G-Spot

    G-Spot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.10.2005
    so das problem bleibt weiterhin bestehen, auch nach nem neustart....


    Ich versuche es auf die unterobjekte anzuwenden und dann kommt wie da oben der -36 fehler wieder... :(
     
  9. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    MacUser seit:
    10.10.2004
    dann mach das doch einfach mal nicht... ich meine im systemordner darfst du ja z.b. keine schreibrechte haben genauso wenig wie in manchen unterordnern der library (also der allgemeinen)...
    anscheinend hat das system was dagegen wenn du allen unterobjekten diese rechte aufdrücken willst...
     
  10. G-Spot

    G-Spot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.10.2005
    hmm ja kommisch, aber wenn ich zum beispiel eine PDF datei erstelle (aufem MAC) und dann auf einen WINDOOF Server NT schicke (bis hier hin klappt alles) aber sie dann wieder z.B. von einem ANDEREN "PC" löschen will, habe ich dafür keine ausreichende zugriffsrechte oder die datei wäre angeblich in benutzung..... gehe aber von ersterem aus....

    ich muss um die dateien von unsrem server zu löschen IMMER den server neu starten und das nervt echt nach ner zeit...
    Hier werden täglich bestimmt immer 100 bis 150 dateien aufen server gelegt...
    (werbeagentur)

    Obwohl extra für den Benutzer (mac) ein eigenener acc angelegt wurde selber mit den rechten 777
    also lesen&schreiben rechte, weis ich auch net mehr weiter....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fehler
  1. iPhill
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    90
  2. spike01
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    188
    spike01
    08.11.2016
  3. Jesaja11
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    109
    Jesaja11
    14.10.2016
  4. sabinebine
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    659
    hr47
    29.09.2016
  5. iPhill
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    230
    iPhill
    26.09.2016