350D Software spinnt

Dieses Thema im Forum "Fotografie" wurde erstellt von martinibook, 17.08.2006.

  1. martinibook

    martinibook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    350
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Hallo,

    Ich habe die Software meiner EOS 350D installiert und wollte nun einige Fernaufnahmen machen. Allerdings klappt das nicht, das Programm stürzt direkt ab.

    Ich habe von der Canonseite Updates runtergeladen, allerdings sagt er mir, dass ich die Version schon habe und das andere Update verbessert auch nichts.

    Was muss ich da machen?

    Martin
     
  2. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Gibt keinen Workaround.
    Liegt irgendwie an 10.4 bzw 10.4.7.

    Habe das Problem auch an nem PM G5 mit der Cam.

    Unter Windows geht es perfekt, habe aber eh nur ein Win Laptop da, und unterwegs reicht win zum remote shooten und bewerten.

    Klick :(
     
  3. martinibook

    martinibook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    350
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Naja, ich habe ja einen Cardreader, aber komisch ist das schon. Und am PC habe ich nur USB 1.1

    Martin
     
  4. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Naja ist halt langsam, funktionieren tut es.

    Ich hab es aber mit USB 2.0 benutzt am Win Laptop gestern. Die Software funktioniert unter Win aber richtig gut. (300Fotos gemacht (RAW), kein Absturz und schnelle Anzeige)
     
  5. martinibook

    martinibook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    350
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Also an meinem WinPC klappt es, allerdings ist nach ungefähr einer Minute die Verbindung weg, ist das die automatische Abschaltung?
     
  6. macjosch

    macjosch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Da fallen mir spontan zwei Dinge ein:

    - Firmware der Kamera: Hatte das gleiche Problem. Nach Firmware-Update auf 1.0.3 konnte ich die Kamera überhaupt wieder über USB "sehen" (z.B. mit Digitale Bilder)

    - Verbindungsart der Kamera: Bitte mal Print/PTP und sowohl PC-Anschluss ausprobieren.
     
  7. caprinz

    caprinz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.08.2006
    Hast du alle Updates von der Canon Seite geladen?
    Wichtig ist EOS Utility Updater.
    Ich habe auch lange probiert mit EOS Capture.
    Die Fernsteuerung funktioniert bei mir mit dem Start von EOS Utility,die Bilder werden dann in den ImageBrowser geladen.
    Dann auch die Verbindung von der defaultmäßigen Werkseinstellung PTP/Print auf Normal umstellen.
    Auslösen kann man über den Auslöseknopf an der Kamera oder der Blanktaste am Rechner.
     
  8. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Eos Utility stürzt bei mir nach dem Start sofort ab, wenn die Kamera läuft.

    1.0.3. er Firmware ist drauf.
     
  9. caprinz

    caprinz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.08.2006
    Komisch.
    Ich bin Mac Neueinsteiger,habe alle aktuelle Canonsoftware installiert und kann meine beiden Canon Kameras fernsteuern
     
  10. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Preisfrage:

    Hast du einen Intelmac?

    Ich habe einen PowerMac G5…
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen