32" TFT Fernseher als Monitor?

Diskutiere mit über: 32" TFT Fernseher als Monitor? im MacBook Forum

  1. Zanzarin

    Zanzarin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    20.06.2004
    Hat jemand Erfahrungen beim Anschließen eines großen TFT-Fernsehers (23"-32") an ein Powerbook oder eines PCs generell über DVI?
    Was sind die Vor-und Nachteile?
    Zu empfehlen?
     
  2. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Moin!
    Gehen tut das schon, Du musst aber genau auf die max. AUflösung achten. In der Regel haben TFT-Fernseher eine im Vergleich zu dem Computermonitoren sehr geringe Auflösung.
    D.h. unter Umständen schaffen die teilweise nur eine 1024er Auflösung bei 30". Für einen Film etc. mag das ausreichend sein. Aber um Textbearbeitung oder ähnliches zu betreiben reicht das nicht aus.
    Schreib doch mal die Auflösungen mit dazu, dann kann man eher etwas dazu sagen.
    HTH
     
  3. blacksy

    blacksy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    14.12.2004
    Sind das bei nem 32" TFT dann eigentlich richtig große, quadratische pixel oder wie soll ich mir das vorstellen? :eek: Ich mein, mangelt es dann bei nem PC-Betrieb an Schärfe oder ist einfach nur alles sehr grob gepixelt, wenn man nah dran ist?

    Wie teuer sind so TFT-Fernseher eigentlich? Das letzte mal dass ich das wusste war vor einigen Jahren, und da kostete einer noch soviel wie ein Mittelkasse-Auto :D
     
  4. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    Registriert seit:
    21.11.2003
    @blacksy:
    Setz Dich mal ganz nah an Deinen Fernseher... ;)
    Klar wird da alles pixelig.

    Z.B. die "normalen" 32" TFT Fernseher haben so etwa 1280*768 Pixel... der Apple 30" Bildschirm hat 2560*1600 Pixel.
    Das bedarf eigenltich keiner weiteren Worte, es kommt halt auf den Verwendungszweck an.
     
  5. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.249
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    21.06.2003
    es gibt Fernseher, die man auch als Computermonitor verwenden kann - schau dich einfach mal um.

    Grüße, tridion
     
  6. seagers

    seagers MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.240
    Zustimmungen:
    66
    Registriert seit:
    21.04.2005
    Ist auch ganz nett zwischendurch mal über den 30"-TFT-Fernseher zu surfen (im Vergleich zum 12" Display im iBook). Dauerhaft dran arbeiten wollte ich aber nicht, die Auflösung ist nicht so dolle für diese Größe.
     
  7. seagers

    seagers MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.240
    Zustimmungen:
    66
    Registriert seit:
    21.04.2005
    Die bekommst Du schon recht günstig, angefangen von ca. 900€ für einen No-Name bis .... na ja, oben offen :)
    Aber für knapp unter 2000€ bekommst Du schon was ordentliches.
     
  8. master_p

    master_p MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    31.01.2005
    Wenn Du einen HD-Plasma-TV kaufst mit voller HDTV-Auflösung, dann hast Du eine Auflösung von 1920x1080. Das reicht schon locker aus, um gut darauf arbeiten zu können (und surfen zu können). Aber wie schon erwähnt wurde ist so ein riesen Display nun auch nicht gerade das gelbe vom Ei und als alleiniges Display würde ich es nie nutzen.

    Allerdings muss man sagen, dass die Full-HDTV-Panels zur Zeit noch in der Minderheit sind. Meist sind es die "kleinen" Auflösungen, die zum tragen kommen oder es wird als HD-ready verkauft, wasa eigentlich gleichzusetzen mit Murks ist.
     
  9. Evilution

    Evilution MacUser Mitglied

    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    11.06.2005
    Wo hast Du denn einen Plasma mit einer Auflösung von 1920x1080 gesehen?

    Ich persönlich würde noch warten. Im Herbst erscheint der Benq DV 3750, ein 37" LCD Panel mit eben dieser Auflösung. Für schlappe 1999,- €!
    Die jetzigen Panele sind ziemlicher Mist mit Auflösungen von 1280x768 oder so.
    Da wird man am PC nicht glücklich mit.
     
  10. The_MiGo

    The_MiGo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    11.12.2004
    Zum Spielen und Filme gucken reicht es. Aber arbeiten möchte ich daran auch nicht. ICh werd mir auch noch einen zulegen zum Ende des Jahres hin als TV und zum DVD gucken und Spielen! Zum arbeiten reicht mir mein 17" TFT von Belinea!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche