30 Zoll Cinema Display als Fernseher nutzen

Diskutiere mit über: 30 Zoll Cinema Display als Fernseher nutzen im Peripherie Forum

  1. Sabrewulf

    Sabrewulf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2004
    Hallo liebe MacFreunde,

    Ich betreibe an meinem MBP ein 30 Zoll Cinema Display. Würde nun gerne das Display auch als Fernseher nutzen. Ich besitze eine digitale Satellitenschüssel für Hotbird und Astra. Diese betreibe ich über ein Dreambox (Satreceiver). Gib es eine Möglichkeit den Sat-Receiver mit dem Display zu verbinden.

    Das Streamen ist leider keine Lösung für mich, da das Bild bei Vollbild stark ruckelt.
     
  2. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    Registriert seit:
    16.06.2003
    Wenn Du einen Receiver mit DualLink DVI Ausgang findest funktioniert es vielleicht.

    Ansonsten Nein. Wenn Du die Suche benutzt, findest Du noch ein paar Threads dazu.
     
  3. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Kann ich generell nur von abraten, selbst wenn Du es hinbekommst.
    Die Auflösung ist selbst für HDTV viel zu hoch, wenn Du auf Vollbild zoomst wirds pixelig.
    Und ohne HD... vegiss es. Das Fernsehbild ist einfach viel zu schlecht.

    Mir immer völlig schleierhaft, wenn Leute sich im Zug auf den Laptops nen Film ansehen, DVD ist zwar besser, aber... *würg*
     
  4. muraschal

    muraschal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    03.07.2006
    hmm ich hatte mal ne AV 2 VGA Box für Xbox & Co. quali war aber eher schlecht als recht, ich könnte mir aber gut vorstellen das es so ein Gerät heutzutags auch mit DVI Ausgang und entsprechend hoher Qualität gibt...
     
  5. Sabrewulf

    Sabrewulf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2004
    Die Dreambox 8000 S soll Ende dieses Jahres rauskommen, diese besitzt nen HDMI-Ausgang und nen HDMI auf DVI-I Adpater gibt es ja.

    Aber wahrscheinlich wird das alles viel zu kostspielig. Meiner Meinung nach sollte Apple das HD beim 30"Zoller streichen, das verwirrt meiner Meinung nach.

    Wirklich schade, dass es keine Lösung diesbezüglich gibt.
     
  6. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Dann bräuchtest du aber immer noch DualLink-DVI, und das haben momentan eh nur eine Handvoll Grafikkarten.
    Consumer-Geräte haben das nicht und werden das auch nicht haben.

    Das ACD 30" ist halt nunmal nur für den professionellen Einsatz am Rechner gedacht, hauptsächlich eingentlich für HD-Videoschnitt. Deshalb die Bezeichnung HD.

    MfG
    MrFX
     
  7. peppermint

    peppermint MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.380
    Zustimmungen:
    85
    Registriert seit:
    06.06.2003
    das heisst man kommt nicht drumrum sich einen grossen flatscreen fernseher zu kaufen, und hat dann noch so einen prügel an der wand hängen.
     
  8. The_MiGo

    The_MiGo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    11.12.2004
    Ich find es schön. So ein LCD TV an der Wand. Du kannst ihn natürlich auch in die Wand einlassen und die Kabel durch die Wand zu den Geräten führen. Dann sieht es sehr genial aus.
     
  9. peppermint

    peppermint MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.380
    Zustimmungen:
    85
    Registriert seit:
    06.06.2003
    migo, recht hast du. ich hab etwas übertrieben. ich finde es auch cool.
    aber ich finds halt irgendwie geldverschwendung ein 2000,- 30" display von apple zu haben, und nochmal 1000 oder 2000,- für einen 100er flatscreenfernseher auszugeben, oder?
     
  10. cwasmer

    cwasmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    35
    Registriert seit:
    27.10.2005
    Das geht eigentlich sehr gut. Zwar sieht es so aus, als bräuchte man bald ne neue Brille, aber meistens wird das Bild so gut geglättet, dass es eben nur ein bisschen unscharf ist und nicht pixelig.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche