30" Display an PC?

Diskutiere mit über: 30" Display an PC? im Peripherie Forum

  1. clumsy

    clumsy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2003
    Hi,

    ich will mir das neue 30" Display holen, hab aber keinen Mac. Auf der AppleSeite steht, dass man ne GeFroce6800 Ultra DDL (soll Mitte August raus kommen) braucht um den Monitor zu benutzen. Ich wollte mir in meinen PC nur die kleinste/billigste GeForce 6800 holen...kann ich den Monitor trotzdem daran anschliessen??

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
    clumsy
     
  2. HAL

    HAL Gast

    Nein, kannst Du nicht. Die Ultra DDL ist bist dato die einzige
    Grafikkarte, die in der Lage sein wird, das Display anzusteuern.
     
  3. mrwho

    mrwho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.568
    Zustimmungen:
    76
    Registriert seit:
    20.07.2003
    Nein, da der zweite DVI-Ausgang fehlt.

    Das 30"-Display wird über 2! DVI-Anschlüsse angesteuert (pro Halbseite einer)

    Also würde mit deiner kleinen 6800 eine Hälfte "im Dunkeln" bleiben.

    Die einzige Karten am Pc mit mind 2 DVI-Ausgängen die ich kenne sind die Maxtor-Versionen mit 2 bez. 3 Ausgängen.
     
  4. clumsy

    clumsy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2003
    oh...das sind ja keine guten nachrichten.
    würde die maxtor karte denn mit dem display sicher funktionieren bzw umgekehrt :)?
    wie schliess ich den dann am PC an?? auch mit der GFDDL? Die gibts nich nur für mac?
     
  5. Anthrazit

    Anthrazit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    30.11.2003
    Das DDL steht für "Dual Dual Link".

    Da das 30" Display über enorme 4.1 Millionen Pixel verfügt, hat das Display 2 DVI Eingänge,
    da mit einem DVI Eingang lediglich die Hälfte der Bildfläche angezeigt werden könnte.

    Zur Zeit ist die nVidia GeForce 6800 Ultra DDL afaik die einzige Karte,
    die eben dieses Feature erfüllt.

    EDIT : Mist, da war jemand schneller :)
     
  6. clumsy

    clumsy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2003
    ich dachte, den zweiten ausgang braucht man nur, um den zweiten 30" Monitor anzuschliessen?? so stehts auf chip.de
     
  7. HAL

    HAL Gast

    Das wäre dann bestimmt in den Specs des Displays unter "kompatible Grafikkarten"
    (oder so ähnlich) erwähnt worden. Davon abgesehen wird in der Keynote auch
    darauf hingewiesen, das besagte Ultra Karte extra für das Display entworfen wurde,
    eben aus dem Grund, den mrwho schon angesprochen hat. Bleiben also nur zwei
    Möglichkeiten: Entweder schaffst Du Dir einen Mac an oder halt ein anderes Display.
    Alles andere ist bis jetzt reine Theorie, da das Display ja noch keiner checken kann.


    Edit: _Zwei_ 30" Displays an einer Grafikkarte?

    rotfl
     
  8. clumsy

    clumsy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2003
    irgendwie liest man überall was anderes....einmal steh da, dass man das 30" nur an nen mac mit der DDL stecken kann.....ach..usw
     
  9. Anthrazit

    Anthrazit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    30.11.2003
    Würde mich nicht wundern wenn Chip mal wieder grottenschlecht recherchiert hätte :rolleyes:

    Ein Display braucht zwei DVI Anschlüsse => Dual Link.

    Um ein zweites 30" Display anzuschließen => Dual Dual Link.

    Erklärt wurde das Ganze von Steve bei seiner Keynote vom 28. Juni auf der WWDC in San Francisco.
    Quicktime Stream und Lektüre eines jeden anständigen Macusers ;)
     
  10. Nicht ganz.
    Dual-Link wird über einen Ausgang realisiert. Bei Single-Link sind am DVI-Stecker nur die Hälfte der Pins belegt, bei Dual-Link alle.
    Die nVidia GeForce 6800 Ultra DDL von Apple hat zwei mit Dual-Link belegte Ausgänge.
    Theoretisch würde natürlich auch eine Karte mit einem Dual-Link-Ausgang für das 30"-Display reichen. Die die kleinste/billigste GeForce 6800 wird das aber nicht haben. Für den PC gibt es nicht einmal eine günstige Grafikkarte mit mehr, als einen DVI-Kanal (z.B. mit zwei Single-Link DVI-Ausgängen, geschweige denn mit Dual-Link-DVI).
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.07.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Display Forum Datum
Helligkeit regeln von Thunderbolt Display am iMac Peripherie Donnerstag um 10:14 Uhr
Lenovo Laptop als zweiten Rechner an LCD Cinema Display Peripherie 16.11.2016
Monitorempfehlung Alternative zu TB Display Apple Peripherie 16.11.2016
LG UltraFine 5K Display Peripherie 28.10.2016
Alternativen zum Thunderbolt-Display Peripherie 20.10.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche