30" Cinema HD Display, Kurzbericht

Diskutiere mit über: 30" Cinema HD Display, Kurzbericht im Peripherie Forum

  1. Jabba

    Jabba Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Hallo!

    Das Display erfordert die GF 6800. Deren Montage ist absolut unproblematisch, es geht allerdings ein PCI-X Steckplatz verloren.
    Vor dem Einbau ist ein Firmware-Update des G5 nötig, der die Lüftersteuerung den neuen Bedingungen anpasst.
    Dies verlief ebenfalls völlig Problemlos.
    Beim ersten Neustart mit der 6800 ein kleiner Lüfter-Tornadoalarm, Schock!
    Doch das Geräusch des Karten-Lüfters ist kaum hörbar. Vielmehr drehen die zwei vor den Karten-Steckplätzen eingebauten G5 Lüfter nun deutlich vernehmbar schneller.

    Der Laustärkepegel liegt damit fast genauso so hoch wie bei den mir bekannten Dell Workstations.
    Ich persönlich habe damit absolut keine Probleme, nur kommt der G5 jetzt unter den Schreibtisch ;).

    Die zwei angeschlossenen Bildschirme wurden brav erkannt, eines ist bemerkenswert:
    Bei den Eigenschaften des 20"ers ist der Reiter mit dem Verhalten des G5 beim Drücken auf den Power-Knopf, bei 30"er ist stattdessen ein Reiter für die Positionierung der Bildschirme vorhanden.
    D.h. den Schlafmodus kann ich nur mit dem 20er bewirken. Beim 30er geht einfach der Bildschirm aus.
    Normal bei Dual-Monitor? Keine Ahnung!

    Und das beste: Keine Pixelfehler! :D

    Die Performance der GF6800 ist wie erwartet gut, da gibt es nix auszusetzen.
    (Ein kleines Beispiel, welches viele wohl nachvollziehen können, da der Aquarium 2 Schoner weit verbreitet ist: Die Framerate liegt bei der Monsterauflösung 2560x1600 bei sagenhaften 270!)

    Zusammengefasst: Ein prima Kombination, wobei die Grösse des Bildschirms extrem gewöhnungsbedürftig ist, selbst für einen verwöhnten Jabba.
    Aber Starcraft ist jetzt auch für fast Blinde ohne Brille spielbar, juchhei!
    Hier ein Bildchen!

    cu
     
  2. NQUISITOR

    NQUISITOR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    30.08.2003
    *neid* o_O

    Das mit den Lüftern würde mich (bei dem Preis) aber ärgern. Bei mir steht der G5 schon von Anfang an (mit 9800er) unterm Schreibtisch und selbst da nervt er mich noch... (bin halt empfindlich...)
     
  3. Junior-c

    Junior-c Gast

    Für mich kommt das alles zwar nicht in Frage (hab nur ein PB), aber danke Jabba für das Bild! Schaut soo phat aus! :eek: :D Das 20er wirkt so mickrig und winzig neben dem 30er... rotfl
     
  4. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Gratuliere dir zu deiner Breitleinwand, lieber Jabba :D

    Abgesehen von der Tatsache, dass ich mir so ein Teil niemals leisten könnte - ich wüsste gar nicht, wo ich das in meiner kleinen Bude hinstellen sollte! ;)
     
  5. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.855
    Zustimmungen:
    484
    Registriert seit:
    06.06.2004
    sag mal jabba, wo hast du eigentlich das geld für das ganze spielzeug her?

    wenn du mir jetzt sagst, dass du dual dual link in naher zukunft auch noch aktivierst...

    trotzdem, schöner anblick!

    so long

    mick
     
  6. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    Registriert seit:
    16.06.2003
    Ein Freund von mir hat zwei 30er am G5. Mir hängt auch Tage danach noch die Kinnlade runter und ich habe Tagtäume.....

    Sag mal Jabba, wie zufrieden bist du mit dem 20er? Reicht das für Final Cut, Photoshop und DVD Pro? Hab momentan 2 x 24 Zoll 16:10 Röhre, möchte aber noch einen Arbeitsplatz mit 20er Flat. kann man damit arbeiten oder ist das 23er eventuell besser?

    Bevor ich es vergesse......Ich bin neidisch! ;)


    Hotze
     
  7. DER_KOMTUR

    DER_KOMTUR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    08.06.2004
    Die kommende ATI X800 für den Mac soll nicht so laut sein und benötigt nur einen Slot Platz im Rechner.
    Jedoch werde ich in nächster Zeit sicher nicht in den Genuss solch eines Bildschirm kommen.
     
  8. Junior-c

    Junior-c Gast

    @ Jabba: läuft so ein 30er eigentlich auch am PC? Du hast da ja schon Experimente mitn 20er und 23er hinter dir wenn ich mich recht erinner. Welche Grafikkarte würde ich dafür brauchen? AGP oder PCI-E?

    MfG, juniorclub.

    *michfrisstauchgradderneid* ;)
     
  9. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    25.07.2004
    Kauf Dir den 23", gerade in Hinblick auf die FCP Timeline ist jedes Px mehr willkommen. Ich habe auch überlegt, ob ich nur den 20" kaufen soll habe mich dann aber für den 23" entschieden und keine Sekunde bereut. Einen 20" kauf ich mir noch als 2. Monitor für die Paletten, im Moment hängt ein 17" TFT dran. Der 23" ist zwar 700 Euro teurer aber lohnt sich!

    Mein Einsatzgebiet:

    Photoshop
    Flash (ein Monster, was den Palettenplatz angeht)
    Dreamweaver
    FinalCut pro
    DVDStudio
    After Effects
    bisschen Cinema 4D
    Motion demnächst

    Gruß,

    Frank
     
  10. hannizkaos

    hannizkaos MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    31.07.2004
    :eek: :eek: :eek:

    bei 4096000 pixeln, fällt da ein fehler überhaupt auf?!?!

    ;)

    p.s. ich war schon lange nicht mehr soooo neidisch auf was materielles!
    doom3 auf dem teilchen ist bestimmt beeidnruckend, obwohl das die 6800 wohl schnell in die knie zwingt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Cinema Display Kurzbericht Forum Datum
Lenovo Laptop als zweiten Rechner an LCD Cinema Display Peripherie 16.11.2016
Cinema Display (Jahr 2003) auf der Straße gefunden - Netzteil? Peripherie 11.08.2016
Apple Cinema Display 30'' an aktuellem Mac Mini Peripherie 04.08.2016
Boot-Schleife bei Apple Cinema Display Peripherie 01.03.2016
Altes Cinema Display an neuen iMac Peripherie 09.09.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche