3 Monate altes Powerbook 12" zu verkaufen

Diskutiere mit über: 3 Monate altes Powerbook 12" zu verkaufen im MacBook Forum

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kikone

    Kikone Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    28.01.2005
    Ich muss zugeben die Nachricht von gestern, das Apple auf Intel CPUs umsteigt , lässt mch nicht ruhig schlafen ... und deswegen möchte ich hier mein 3 Monate altes Powerbook 12er mit Standardausstattung verkaufen.

    Gerät hat keine Mängel oder sonstwas. Auf Wunsch mach ich Bilder davon.


    ein paar Fragen an euch:

    Heisst die Entscheidnung nun das es in 2 Jahren keine Updates für die jetzigen Mac OS X Versionen geben wird ?? Wie siehts bei der Software aus ? Wird die weiterentwickelt ??


    Wenn jemand Interesse an mein geliebtes PB hat , dann bitte PM an mich.


    Kikone


    PS: Steve J. - Du hast einen treuen Anhänger verloren .... :o :rolleyes:
     
  2. Altair

    Altair MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.534
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    22.07.2003
    Mann, wie albern. Die Sache mit Intel ist noch 1-2 Jahre hin; und wurde nicht auch erwähnt, daß Apple 5 Jahre lang parallel für IBM- und Intel-basierte Systeme entwickeln lassen will? Demnach wird der Wechsel erst zwischen 2010 und 2012 endgültig vollzogen. Mit einem neuen Powerbook arbeitet man normalerweise 3 oder 4 Jahre lang, bis Performance-bedingt ein Wechsel notwendig ist. Du kannst dein Powerbook also noch bedenkenlos bis Ende 2008 benutzen.

    Außerdem macht der Prozessor alleine noch nicht das Betriebssystem aus, man denke an den PowerPC G4-Prozessor von Motorola und den G5 von IBM. Die nächste Prozessorgeneration ist halt von Intel.

    http://www.golem.de/0001/5703.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2005
  3. Seidi

    Seidi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    06.02.2003
    Huh, es ist wie an der Börse: Hektik macht sich breit, alle wollen ihre Stücke jetzt günstig los werden. Ich glaube, da werd ich günstig was abstauben wenn das so weitergeht... :cool:
     
  4. Pinacolada

    Pinacolada MacUser Mitglied

    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    38
    Registriert seit:
    26.04.2005
    verkauf, die Hardware auf jedenfall - sagen wir so für 200 Euro, da kommst dann noch gut bei weg ... -> meine Adresse erfährst du per PN.


    hihi ;)
    edit:
    denn spätestens einen Tag nach Einführung der Intel-CPUs wird dein altes Book eh nicht mehr funktionieren und alle Software wird sich selbst löschen und Viren, Trojaner, ... werden sich breit machen und alles löschen was auf dem Book ist.


    Wie gesagt, ich nehme es zu einem sehr guten Preis - 200 Euro ab.

    noch ein Edit:
    :) <-- Smilie vergessen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2005
  5. altitude

    altitude MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.05.2004
    @Kikone
    der will Dich blos übern Tisch ziehen - 250 sind fair
     
  6. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    Registriert seit:
    22.08.2004
    habe ich das richtig verstanden, der threaderöffner möchte wegen der Meldungen, dass Apple auf Intel CPU`s umsteigt, sein 3 Monate junges PPC G4 1,5 Ghz PB verschachern? Lieber Kikone, ist das nicht ein bisschen überzogen? Mensch, Du hast ein Spitzennotebook (ibooks sind schöner besser runder :D) also bleib doch dabei.

    Nicht gleich hektik machen. Dauert ja auch noch eine Weile.

    dasich
     
  7. Internetlady

    Internetlady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.023
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    06.03.2005
    Klar ist das der Wiederverkaufswert sinken wird... und zwar ab jetzt !
    Allerdings muss man jetzt auch besonders aufpassen weil jetzt viele ihre MAC Sachen verkaufen mit der Begründung weil Apple auf INTEL umsteigt und dann vielleicht nur nebenbei erwähnen das der Rechner auch eine kleine Macke hat... also aufpassen weil in dieser Panik werden auch viele ihren Schrott anbieten (besonders bei eBay) und dann so scheinheilig mit Intel begründen...

    Aber man kann besonders nächste Jahr wenn es im Juni konkreter wird ganz sicher günstig MACs aus 2004/2005 dann erwerben denn der Wert den jetzt ein gebrauchter MAC immer noch hatte wird eindeutig (LEIDER) sinken...
     
  8. Kikone

    Kikone Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    28.01.2005
    Okay und jetzt mal ein Angebot von Jemanden , der nicht ein kompletter Schwachkopf ist ... *wink an Pinacolada (zuviel Alk im Blut?) und altitude*

    Sehr witzig ihr Beiden .... und das schon so früh am Morgen.
     
  9. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    115
    Registriert seit:
    20.03.2005
    Wieso? Du hast doch mit dem Blödsinn angefangen. Aber ok. 260.

    Matt
     
  10. misti

    misti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    33
    Registriert seit:
    09.06.2004
    warum verkaufst du es?
    das book ist doch echt toll. hab selbst eines seit anfang april und gebe es sicher nicht her. von der leistung her reicht es allemal und in 2-3 jahren kommt dann ein neues!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Monate altes Powerbook Forum Datum
Wert 2 Monate altes Macbook Pro 13" Mid2012 MacBook 22.03.2016
11 Monate altes Macbook knackt beim Öffnen MacBook 01.11.2012
Was bekomme ich noch für ein 10 Monate altes MacBook Pro? MacBook 28.03.2007
mehrere monate altes mb noch reklamieren? MacBook 04.10.2006
Apple Care fuer 22 Monate altes iBook? MacBook 19.07.2006
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche