3.Gen.- abwechselnd Ordner und Applesymbol

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von fegebesen, 02.02.2007.

  1. fegebesen

    fegebesen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2007
    Mein Ipod zeigt nur noch abwechselnd das Ordnersymbol und den Apfel. Sonst nichts. Auf meinem Mac wird er auch nicht erkannt, weder im FDP noch in Itunes. Wiederherstellungsversuche zwecklos. Hab ihn mit FW verbunden.
    Das Problem habe ich erst, seit ich den Ipod auf Windows formatiert hatte.
    Hat da jemand einen Rat?
     
  2. iDumb

    iDumb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2006
    Das Ordner-symbol bedeutet das die Festplatte beschädigt ist.
    Du musst sie höchstwarscheinlich auswechseln.

    Tut mir leid für dich :(
     
  3. LnXrooT

    LnXrooT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    31.05.2003
    selbes Problem.... hab schon alles ausprobiert, alles ;)

    Hab meinen ipod zwischenzeitlich auch unter windows formatiert, um ihn unter mac/win als speicher zu verwenden.... dann hatte ich irgendwann das Gleiche.

    Sehr ärgerlich weil ich jetzt nen neuen tollen 950 mah akku drin hab



    edit: im system profiler wird er als ipod erkannt
     
  4. fegebesen

    fegebesen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2007
    Also in meinem system profiler wird er nur als unbekanntes Gerät erkannt.
     
  5. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2004
    Ok, ich bin da nicht der Experte drin, aber wie habt Ihr beiden Schlaufrösche die iPds denn formatiert ?

    Kann es sein, das dabei die Partitionstabelle kaputt gegangen ist und de riPod jetzt sein Betriebssystem hektisch sucht und zwar genauso, wie das früher alle Macs angezeigt haben ?

    ...fragt sich der Smurf und wüsste bei einem Ja dann vielleicht eine Lösung...
     
  6. LnXrooT

    LnXrooT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    31.05.2003
    wir (also ich ^^) habe ihn "schnell formatiert"
    Aber ich mach das eigentlich schon länger, ca. seit 2 monaten, und nie war was.

    Hört sich auf jeden Fall so an als würde jemand hektisch was auf der Festplatte suchen

    ;)

    kaputt isse nich die pladde denk ich
     
  7. fegebesen

    fegebesen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2007
    Also ich hatte fälschlicherweise den ipod auf windos formatiert. Der ist jetzt im Disc Modus. Demzufolge müsste der PC ihn ja als externe Festplatte erkennen.
    Tut er aber nicht.
     
  8. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2004
  9. fegebesen

    fegebesen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2007
  10. fegebesen

    fegebesen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2007
    Der Ipod wird als solcher jetzt im system profiler erkannt aber nicht im FDP und auch nicht in itunes. Wie weiter?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Gen abwechselnd Ordner
  1. microbi
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.174
  2. ShnikShnak
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    439
  3. MacAns
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    404
  4. moro
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    616
  5. blacksn0w
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    852

Diese Seite empfehlen