3 Fragen zum G4 Cube

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Berni.leimbrock, 30.10.2005.

  1. Berni.leimbrock

    Berni.leimbrock Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.10.2005
    Hallo
    ich habe mir am wochennde einen G4 Cube gekauft wunderschönes teil
    ich möchte dennoch im laufe der zeit ein paar dinge noch verändern
    ich würde gerne ein superdrive nachrüsten (oder ein combo) ist das ohne weiteres möglich ich habe mal irgendwas von einem adapter gehört
    dann würde ich auch noch gerne eine größere festplatte nachrüsten ich denke mal so 80Gb oder so einzige bedingung ist sie muss leise sein habt ihr da ein paar tips ? aber als erstes möchte ich den cube an meinen fernseher anschließen ich hab meinen bildschirm jetzt per adc angeschlosssen jetzt ist aber noch der vga anschluss frei gibt es einen adapter von Vaga auf S-video ?
    oder muss da noch eingerät oder sowas dazwischen ?

    so is alles ein bisschen viel auf einmal aber vielleicht könnt ihr mir ja helfen
    gruß Bernhard
     
  2. laukel

    laukel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    27.11.2004
    Hallo und viel Spass mit dem guten Stück!

    Leider kann ich Dir nicht alles beantworten, beachte aber bitte grundsätzlich bei allem was Du mit dem Cube anstellst, dass der passiv gelüftet ist und bei unsachgemässer Aufrüstung schnell den Hitzetod stirbt.

    Zu Deinem Wunsch nach einem Superdrive kann ich Dir leider nichts sagen, ausser: nimm nichts, was zu heiß wird.

    Festplatten kannst Du bis 120 GB einbauen, mehr adressiert der Controller eh nicht, vielleicht gibt es jemanden der dazu einen Trick weiss, wie man das umgehen kann. Achte beim Festplattenkauf aber auf die Wärmeentwicklung der HD (s.o.). Mir wurde seinerzeit vom örtlichen Händler geraten, ein Modell mit nur 5.400 statt mit 7.100 Umdrehungen zu erwerben, um die Innereien des Gerätes nicht zu großen Vibrationen auszusetzen (ausserdem werden die 7.100er wärmer :)).

    Zu der VGA-auf-Fernseher-Idee kann ich Dir leider auch nichts sagen.
     
  3. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Zum Thema leise platten kann man immer Samsung empfehlen, diese sind sehr leise und sehr kühl (auch bei 7200er Platten).
    Brenner könntest du vielleicht auch extern lösen, das ist sicherlich billiger und einfacher, wenn du nicht so häufig was brennst.
     
  4. laukel

    laukel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    27.11.2004
    Genau. Samsung. Habbich auch. :D
     
  5. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Ich hab sogar nen Bildschirm von denen ;).
     
  6. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    04.05.2004
    yepp - habe auch ne Samsung 120Gb Spinpoint - extrem leise - fast unhörbar !
    dann knall dir den Ram voll - das macht ne Menge aus !
    zum TV , es gab mal eine externe apple TV Box mit der man das vga signal auf den Monitor und auf einen TV bringen kann ( aber nur 480x 640).
    nennt sich Apple Präsentationssystem - aber schon ne weile her udn sicher nur bei ebay<
     
  7. Stargate

    Stargate MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.431
    Zustimmungen:
    504
    MacUser seit:
    27.02.2002
    >ich würde gerne ein superdrive nachrüsten (oder ein combo) ist das ohne

    Kein Adapter. Die mechanischen Abmessungen müssen passen. Ein Superdrive passt dann schon hinein. Wählt man ein Drive das sowieso von
    Apple verbaut wird oder verbaut wurde, gibt es die wenigstens Probleme.

    >mal so 80Gb oder so einzige bedingung ist sie muss leise sein habt ihr da

    Es ist sinnvoll, auf ein Modell mit 5400 U/min zu achten, da diese Platten doch einiges leiser sind als Modelle mit 7200 U/min. Sie werden auch nicht sehr warm.

    Achten Sie bitte darauf das die Festplatte nicht grösser als 128Gb ist, Platten die grösser sind werden ohne weitere Patches nicht erkannt!

    >aber noch der vga anschluss frei gibt es einen adapter von Vaga auf S-

    Von einem Adpter von VGA auf S-Video habe ich noch nie gehört.
    Das dürfte auch nicht so einfach sein.

    Der Cube ist übrigens von Haus aus mit einem Platz für einen Lüfter ausgestattet, der Lüfter ist zwar nicht drin, lässt sich aber leicht nachrüsten. Es gibr Lüfter die nicht hörbar sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2005
  8. Bigpietsch

    Bigpietsch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    24.01.2005
    Hallo!

    Habe dieses Wochenende auch einen Cube bekommen und habe mir auch eine Samsung Spin Point gekauft (120 GB).
    Hätte eine weitere Frage:
    Kann ich die Samsung Festplatte einbauen und dann die Tiger DVD einfach einlegen und auf die Platte installieren? Oder muss man davor noch etwas anderes machen?

    Für Berni.leimbrock:
    mir wurde auch die www.cubeowner.com Seite nahegelegt und habe da auch schon gestöbert. Kann ich nur weiter empfehlen. Dort werden fast alle Fragen beantwortet.
    Weiters habe ich das Cube Handbuch als PDF Datei. Wenn du es haben willst, einfach mailen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2005
  9. laukel

    laukel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    27.11.2004
    Eventuell muss die Platte noch initialisiert werden.
     
  10. Bigpietsch

    Bigpietsch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    24.01.2005
    Wie geht das Initialisieren genau? Und was ist das?
    Danke für die Antwort im Voraus.
     
Die Seite wird geladen...