2D Technisches Zeichenprogramm UB ?

Dieses Thema im Forum "3D und CAD" wurde erstellt von pdjf, 30.01.2007.

  1. pdjf

    pdjf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    27.06.2006
    Suche ein professionelles 2D (3D) Technisches Zeichenprogramm für Mac als UB. Zu Windoof-Zeiten habe ich mit Vellum Cobalt gearbeitet. Ein mächtiges Programm mit einer kompletten Datenbank an DIN-Schrauben......
    Habt ihr Tipps?

    Danke!
     
  2. flosse

    flosse unregistriert

    Beiträge:
    4.085
    Zustimmungen:
    322
    Registriert seit:
    27.05.2006
    Hallo, ich kenne Vellum zwar nicht, aber das gibts doch auch für OS X. Ansonsten sieh dich mal hier um Klick! (Ganz runter scrollen) :)

    Ich persönlich benutze HighDesign 1.7 für Konstruktionszeichnungen und SketchUp Pro für Designentwürfe.

     
  3. kennyalive

    kennyalive MacUser Mitglied

    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    14.06.2006
  4. Madcat

    Madcat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.323
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    855
    Registriert seit:
    01.02.2004
    QCad ist auch UB

    http://naranja.umh.es/~atg/software-qt3.html

    Einfach bis CAD runterscrollen oder direkt hierüber laden: http://naranja.umh.es/~atg/Intel/qcad2050CEIntel.zip

    Man muss dafür das QT-Paket installieren das es ebenfalls auf der Seite gibt: http://naranja.umh.es/~atg/Intel/QtMac336-Mini-Intel.zip
     
  5. pseudogc

    pseudogc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    81
    Registriert seit:
    19.12.2005

    geneigte Leser,

    die obige QCAD-Version ist NICHT UB - allerdings finden sich auf der angegebenen Webseite zwei getrennte Installationspakete fuer entweder PowerPC- oder eben Intel-basierte Macs.

    cheers,

    pseudogc
     
  6. Madcat

    Madcat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.323
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    855
    Registriert seit:
    01.02.2004
    Stimmt. Es ist "nur" Quasi-UB. Man muss sich halt für seine CPU-Architecture die richtige Version herunterladen. Sorry ;) :D
     
  7. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    AutoCAD? -- Brrrrrhhhh.

    Als CAD Programme für den Mac kann ich folgende empfehlen (allerdings alles Profiprogramme mit entsprechenden Kosten):
    - Microstation
    - ArchiCAD
    - VectorWorks
     
  8. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    06.01.2004
    Also bei den Ashlar-Produkten (Vellum Graphite, Cobalt, Argon, Xenon) wird offensichtlich momentan noch an einer intelfähigen bzw. Universal-Version entwickelt.

    Bentley Microstation hat die Entwicklung an der Mac-Version meines Wissens eingestellt.
    ArchiCad 10 gibt es wahlweise als PPC oder Intel-OSX-Version und Vectorworks 12.5 ist Universal.
     
  9. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    Registriert seit:
    05.03.2004
    Von UGS kommt irgendwann dieses Jahr NX als Mac Version!

    Ist zwar ganz klar 3D, aber wollte es nur mal kundtun. :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Technisches Zeichenprogramm
  1. rentalounge
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.019
  2. Freak76
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    4.507
  3. chemiepower
    Antworten:
    47
    Aufrufe:
    13.709
  4. Christen
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    15.117

Diese Seite empfehlen