250 GB Festplatte in PowerPC G4

Diskutiere mit über: 250 GB Festplatte in PowerPC G4 im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. soluto

    soluto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.02.2007
    Hallo,

    ich habe mir gestern eine WD 2500BB mit 250 GB Kapazität gekauft.
    Nach dem Einbau sagt mir das Festplattendienstprogramm, dass
    die Platte nur 128 GB hat.
    Was habe ich falsch gemacht, bzw. was muss ich noch tun, um die volle
    Kapazität nutzen zu können?

    Gruss

    soluto

    Hardware-Übersicht:

    Computername: Power Mac G4
    Computermodell: PowerMac3,3
    CPU-Typ: PowerPC G4 (2.8)
    Anzahl der CPUs: 1
    CPU-Geschwindigkeit: 400 MHz
    L2-Cache (pro CPU): 1 MB
    Speicher: 512 MB
    Busgeschwindigkeit: 100 MHz
    Boot-ROM-Version: 4.2.8f1
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Hallo und willkommen im Forum


    Du musst einen PCi Controller kaufen der Rechner kann nur die 128 Gb Adressieren ;)

    Der >hier< bietet dir gleich noch S-ATA Anschlüsse :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2007
  3. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    03.02.2005
    Der AGP unterstützt nur Platten bis 128 GB. Es gibt eine Softwarelösung, deren Name ich vergessen hab, und der Einsatz einer PCI-Kontrollerkarte zur Umschiffung der Hürde. Ich benutze eine Sonnet Tempo und bin zufrieden.

    JogHurt
     
  4. soluto

    soluto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.02.2007
    Hallo,

    vielen Dank für die nette Begrüssung.
    Was kostet denn so ein PCI Controller? Lohnt sich der Aufriss?

    Gruss

    soluto
     
  5. Z-Kin

    Z-Kin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    13.01.2003
    Die Mac-kompatiblen PCI-Controller sind recht teuer! Die Acard z.B. gibts bei Ebay schonn mal für ca. 60-70 Euro. Die von Sonnet ist meistens noch etwas teurer.


    Edit: der Vorteil einer solchen Karte ist natürlich, dass du die volle ATA133 Geschwindigkeit nutzen kannst! Der onBoard Controller des PM G4 gibt ja nur ATA66 her.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2007
  6. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Hast Du Dir denn mal den Link von marco angesehen? Da steht auch der Preis. Nun musst Du entscheiden, ob es Dir das wert ist. Ich habe eben diese Karte in einen G4 DP eingebaut und zwei S-ATA-Platten von Samsung mit je 160 GB angeschlossen. Die Karte verfügt auch über einen IDE-Steckplatz, an die Du Deine WD anschliessen kannst.
    Und für mich muss ich sagen, sind die knapp 45 € gut angelegt.
    Gruss
    der eMac_man
     
  7. soluto

    soluto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.02.2007
    Hallo Marco,

    vielen Dank für die HW Info, ich habe den Link erst später entdeckt.
    Der Laden liegt auch in meiner Reichweite, ich werde wohl mal vorbeischauen.

    Hallo eMac_man,

    vielen Dank auch an Dich für die Empfehlung.

    Gruss

    soluto
     
  8. soluto

    soluto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    01.02.2007
    Hallo Allerseits,

    ich habe Eure Anregungen und Tipps aufgenommen und mir die PCI Karte
    gekauft. Der Preis stimmte auch (45€).
    Eingebaut, angeschaltet -> funktioniert einwandfrei.

    vielen Dank nochmal

    soluto
     
  9. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Siehste, jetzt kannst Du auch S-ATA-Platten einbauen. :) ;)
    Gruss
    der eMac_man
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Festplatte PowerPC Forum Datum
SATA Festplatte bockt... Mac Pro, Power Mac, Cube 23.10.2016
Mac Pro 2010 (5,1) (zu?)hohe Temperatur der Festplatten Mac Pro, Power Mac, Cube 15.04.2016
Probleme mit Einbau HGST 8 TB Festplatte in Mac Pro Early 2009 Mac Pro, Power Mac, Cube 19.02.2016
Schnell(st)e Festplatte für Mac Pro 4.1 (BJ.:2009) mit mind. 3 TB Mac Pro, Power Mac, Cube 13.07.2014
Zu wenig Speicherplatz - Bitte Hilfe!! Mac Pro, Power Mac, Cube 05.03.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche