250 GB Extern möglich?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von leselicht, 06.09.2003.

  1. leselicht

    leselicht Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    08.10.2002
  2. Ich habe genau diese Platte schon an meinem Cube gehabt. 250GB in einer Partition, kein Problem.
     
  3. knoppers

    knoppers MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.06.2003
    Ich meine gehört zu haben das FireWire irgendwie nur bis zu 250 GB unterstützt. Soll was mit dem Kontroller auf deinem Mainboard zu tun haben. Bin mir aber nicht wirklich sicher. Vielleicht wissen dazu andere mehr.
    FireWire ist ein offener Industriestandart. Warum wird in der Produktbeschreibung nicht Mac OS X oder der Mac überhaupt erwähnt? Der Name FireWire ist doch ein Name der aus dem Hause Apple kommt.
     
  4. leselicht

    leselicht Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    08.10.2002
    ... tja wieder einmal ein schlechtes Marketing Apples, diese Hersteller und Händler nicht anzuschreiben und zu der Ergänzung zu bewegen, daß die Teile auch mit Mac OS lauffähig sind. Wahrscheinlich müssen diese Fachkräfte in der dafür vorgesehenen Zeit dem Herrn Jobs den Rücken kraulen, die Pantoffeln holen oder nen Kaffee kochen. Gutes Marketing ist sicherlich was anderes! Aber jetzt wird´s off-topic...:rolleyes:
     
  5. Angel

    Angel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    236
    MacUser seit:
    30.06.2003
    Das ist doch nur ein dummer eBay Verkäufer, was hat das denn mit Apple's Marketing zu tun?
     
  6. In Maxtors Produktbeschreibung sagt Mac OS 9.1 or higher, or Mac OS X version 10.1.2 or higher, including Jaguar

    Übrigens grüßt auf der Startseite http://maxtor.com ein Bild eines Macs mit einer dieser externen Festplatten. (Wenn ihr einen Dell seht, einmal Reload drücken, dann kommt der Mac.)
     
Die Seite wird geladen...