24" IMac als TV Ersatz?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von neacam, 02.03.2007.

  1. neacam

    neacam Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    16.10.2006
    benutzt jemand seinen 24 " IMac auch zum TV schauen?
    Anschliessen kann man ja wohl nichts weiter oder? (Settop-Box,Videorecorder?)Taugt er überhaupt für sowas?
     
  2. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Wenn schon der iMac als TV-Ersatz, dann mit der EyeTV 610 (DVB-C). Analoges TV sieht extrem schäbig auf einem so großen Bildschirm aus.
     
  3. Conroe

    Conroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    29.08.2006
    Die Auflösung ist halt ziemlich hoch. Ich weiß nicht ob da Fernsehen soviel Spass macht wie auf einem LCD Fernseher. Wenn du wirklich Fernsehen willst würde ich mir einen LCD Screen und einen kleinen Mac kaufen.
    Damit hast du zumindest beim Fernsehen mehr Spass.
     
  4. Lor-Olli

    Lor-Olli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.644
    Medien:
    6
    Zustimmungen:
    995
    MacUser seit:
    24.04.2004
    Zur Teit erscheint mir die ganze Euphorie um die HD-Auflösung und große Bildschirme noch ein wenig verfrüht. Wenn man die Standard PAL Auflösung hochskaliert auf die Auflösung des 24er iMacs, ist das für mich wie Heino auf einer High-End Audioanlage. Bis die gelieferten Bildsignale die Möglichkeiten einer hohen Auflösung entsprechen lohnt es sich definitiv noch nicht und heute hat noch mehr als 90% des Materials PAL Auflösung.
    Als Fernseh-Ersatz ist der 24er zu teuer und sträflich unterfordert…
     
  5. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    MacUser seit:
    23.10.2006
    ja mit nem dvb-t-stick.

    habe sonst keinen fernseher und auch weder satellitenschüssel noch kabelanschluss auf meiner wohnung.
    mir reicht das vollkommen.

    der imac steht auf nem großen schreibtisch. wenn ich direkt davor sitze und tv im vollbild anmache, sieht man schon pixel..
    aber wenn man ich mich auf das 3 meter dahinter stehende sofa setze, seh ich davon nix.
    bin zufrieden.

    mein letzter fernseher war ein 20 jahre alter 30cm-diagonale (zentimeter, nicht zoll) würfel ohne scart.
     
  6. Stefran2531

    Stefran2531 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    26.03.2006
    Würde er tatsächlich sein (zu teuer und überfordert), wenn die Funktionen des iMacs als Rechner wegfallen würden. Aber als TV(-Ersatz) und iMac - warum zu teuer?
     
  7. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    MacUser seit:
    23.10.2006
    frag ich mich mich auch.
    hab mir den gerade deswegen gekauft.

    zum arbeiten sitz ich davor direkt am schreibtisch. und als medienberieseler setz ich mich einfach aufs sofa.
    wunderbar.

    habe arbeitsrechner, tv, medienstation und zockmaschine in einem gerät
     
  8. neacam

    neacam Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    16.10.2006
    genau das würde mich interessieren. Hört man denn beim Filme schauen dann den eingebauten computer? Ich habe nur analog-Kabel-Tv. Kann man das auch anschliessen?
     
  9. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    MacUser seit:
    23.10.2006
    bitte?
    wie meinste das? ob der imac laut ist oder wie?

    das lauteste an dem teil ist das dvd-lauwerk. wenn du also ne dvd einlegst und guckst, hörste das laufwerk schon etwas surren.
    wenn du nen film direkt von der platte guckst, ist der imac (wie sonst auch) nahezu unhörbar leise (meiner jedenfalls)

    klar. mit nem entsprechenden stick.
     
  10. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Nein, eher nicht. Mein DVD-Recorder ist lauter als der iMac!

    Man braucht in jedem Fall eine TV-Box. z.B. von Elgato: http://www.elgato.com/
    Von analogem TV würde ich aber dennoch abraten...
    Bist du sicher, dass kein digitales Kabel geht? Welcher Kabelbetreiber? Welcher Wohnort?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen