20er Display und VGA?

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von m0mo, 04.06.2005.

  1. m0mo

    m0mo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.03.2005
    Hallo liebe MacUser,
    eine Frage:

    Ich hab ein 12er ibook und mein 20er display ist gestern gekommen.
    Nun wollte ich beide verbinden. Das ibook hat ja aber leider nur einen normalen vga anschluss. Also hab ich mir nen Adapter von DVI zu VGA geholt und sie so zusammengesteckt:

    ibook-kabelvonapplevgaaufmonitorvga-adaptervonvgazudvi-display.

    Leider sehe ich kein bild auf meinem Display :/

    Mein problem ist, dass mein ibookdisplay kaputt ist und ich nun erstmal auf dem apple display weiterarbeiten will...

    das komische ist des Weiteren, dass ich, wenn ich meinen normalen monitor wieder anschließe, erkenne, dass er das apple display wohl erkannt hat...

    warum zeigt er mir dann nichts an?

    danke für eure Hilfe :)

    stephan
     
  2. Danyji

    Danyji Banned

    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.11.2004
    Was soll denn das für ein Adapter sein. Ein DVI-D Signal wird da wohl kaum rauskommen bzw. wird wohl kaum die analogen Signale digitalisieren. Dafür braucht man [DLMURL="http://www.ramelectronics.net/html/DVI_ADC-converter.html#vgadvi"]so[/DLMURL] was. Du hättest dir besser ein Display mit VGA & DVI-Anschluss zugelegt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  3. m0mo

    m0mo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.03.2005
    haette ich nicht, ich krieg ja bald mein powerbook :) und da ist ja nen DVI anschluss dran.

    von dem ganzen display zeug hab ich auch wirklich keine ahnung...allerdings bezweifle ich auch, dass ich da so nen ding fuer 400 euro brauche.

    der adapter hat auf der einen Seite so einen anschluss wie bei deinem mitgeschicktem link (dort kommt das display rein) und auf der anderen Seite ist ein ganz normaler VGA anschluss dran. Den verbinde ich dann mit meinem ibook.

    was mich halt nur wundert ist, dass das ibook das display ja anscheinend schon erkannt hat (aufloesung und farbmanagement umgestellt) er aber nix anzeigt....

    mfg
    m0mo
     
  4. Junior-c

    Junior-c Gast

    Ich denke der Adapter funktioniert nur in die andere Richtung. ;)

    MfG, juniorclub.
     
  5. Tink

    Tink MacUser Mitglied

    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.07.2002
    @ m0mo

    Schau dir mal diesen Thread an. ;)

    Man kann nicht ohne weiteres ein VGA-iBook an ein Cinema Display anschließen.
     
  6. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Ausserdem schafft ein iBook diese Auflösung gar nicht. Diese Kombination kannst Du leider total vergessen.

    F.
     
  7. v-X

    v-X Gast

    ich denke, du denkst RICHTIG......

    diese Adapter sind normalerweise um VGA-Displays an DVI-Anschlüsse an Grafikkarten aunzuschießen und nicht andersrum zu gebrauchen.
    Habe auch noch nie einen Adapter gesehn, der aus analogem VGA digitales DVI macht.
    Da musst du dir irgendwoher mal nen billigen 15er TFT oder ne alte Röhre holen um damit weiterzuarbeiten.
     
Die Seite wird geladen...