20" Cinema Display schlechte Qualität

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von VivaColonia, 10.02.2007.

  1. VivaColonia

    VivaColonia Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    22.07.2006
    Guten Morgen!
    Ich habe heute mein neues MBP zusammen mit einem Cinema Disply geliefert bekommen!
    Das MBP ist der absolute Hammer, aber von dem Display bin ich super enttäuscht.
    Die Auflösung ist miserabel gehen das MBP. Wenn ich beide nebeneinander stehen habe sieht die Schrift und die Fenster nahezu komplett verschwommen aus?
    Ist da normal? Was habt Ihr da für Erfahrungen gemacht? Wie siehts bei Euch aus?
     
  2. styler

    styler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    11.05.2005
    ist das dein erster mac?
     
  3. Junior-c

    Junior-c Gast

    Hast du die richtige Auflösung eingestellt? Das 20er ACD sollte mit 1680x1050 betrieben werden...

    Hast du die Bildschirme synchronisiert? Das klappt nur mit dem 17" MBP und dem 20" ACD, denn nur die haben die gleiche native Auflösung! Bei allen anderen MBP und ACD Kombinationen solltest du aufs Synchronisieren verzichten...

    MfG, juniorclub.
     
  4. VivaColonia

    VivaColonia Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    22.07.2006
    Ich habe bereits ein MacBook. Das MacBook Pro habe ich seit heute.
    Es ist mein erstes Cinema Display. Daher hab ich da keine Erfahrungen.

    Sowohl auf dem MB als auch auf dem MBP ist das Bild wesentlich schärfer!!! Die Auflösung läuft auf Maximum. Also 1680 x 1050.
     
  5. styler

    styler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    11.05.2005
    hm... ist mir nie aufgefallen... eigentlich sind die cinemas schon scharf..

    ist es am mbp UND am mb gleich?
     
  6. Junior-c

    Junior-c Gast

    Dass das Bild am MB und MBP schärfer ist hätte dir aber klar sein können, da die eine höhere Pixeldichte haben. Das MB hat 1280x800 auf 13.3", das MBP 1440x900 auf 15.4" und das ACD "nur" 1680x1050 auf 20" (!!!) was sogar das 17er MBP schon bei 17" bietet (das wär wohl die gleiche Dichte wie beim bei den anderen mobilen Macs). Wenn du die gleiche Pixeldichte haben willst dann musst du dir Spezialdisplays kaufen aber kein ACD... :noplan:

    MfG, juniorclub.
     
  7. styler

    styler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    11.05.2005
    aber würde ihm das so stark auffallen?

    ich hatte schon alle 3 geräte hier und mir ist das cinema nicht negativ aufgefallen.. dir?

    edit:
    jetzt grad sitz ich am 20er imac.. ist doch auch scharf..

    mach doch mal einen screenshot, viva. (apfel,shift +3)
     
  8. VivaColonia

    VivaColonia Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    22.07.2006

    Achso! Daher weht der Wind.
    Na gut... Hatte schon ganz böse Gedanke, wie zurücksenden und so, aber die Erklärung klingt Plausibel. Ich denke ich kann mich daran gewöhnen.

    Nur schade, dass die Entwicklung da noch nicht so weit ist, wie auf den MB und MBP Screens. Wäre das schön, wenn der 20"er auch so gestochen scharf wäre...
     
  9. VivaColonia

    VivaColonia Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    22.07.2006

    Gute Frage. Ist mir auf jeden Fall sofort total krass aufgefallen....:confused:
     
  10. styler

    styler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    11.05.2005
    sorry.. die frage war grad für juniorclub..

    aber mach doch mal nen screenshot..
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2007
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen