20" Cinema Display - einige Fragen

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Gandhi, 29.08.2005.

  1. Gandhi

    Gandhi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.01.2004
    Hi All,

    ich habe vor mir ein 20" Cinema Display zuzulegen, habe aber noch ein paar Fragen:

    1) Kann ich das Display problemlos an meinem PB mit Radeon 9600 betreiben? In jeder Auflösung?
    2) Ich habe auch einen PC mit Geforce4Ti 4200, kann ich dort auch das Display anschließen und die volle Auflösung von 1680x1050 nutzen?
    3) Wenn ich ein Spiel in der Auflösung 1024x768 spielen will, wie sieht das Bild aus? Wie sind eure Erfahrungen?
    4) Gibt es sonst noch etwas zu beachten?

    Danke im voraus.
     
  2. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.799
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.09.2003
    1. Ja
    2. Ja, wenn die GraKa einen DVI-Ausgang hat.
    3. Du bekommst rechts und links schwarze Balken. Manche Spiele unterstützen aber auch Breitbild.
    4. Geh in einen Laden und schau es dir an. Dann kannst du gleich 3. testen.
     
  3. Schattenmantel

    Schattenmantel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.04.2002
    1) Jo geht!
    2) Wenn die Grafka nen DVI-out hat, sollte das gehen
    3) Hab ich noch nicht ausprobiert
    4) nicht das ich wüsste
     
  4. Gandhi

    Gandhi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.01.2004
    @Schattenmantel & jokkel:
    Danke für die Antworten, aber in einem Bereich bräuchte ich wirklich eine 100%ig Antwort: Kann ich mit meiner Geforce4 Ti 4200 (mit DVI) die volle Auflösung des 20" Displays nutzen?
    Auf der Apple Seite habe ich nur folgendes gefunden:

    Mit PCs kompatibel:
    Eine DVI-Verbindung sorgt dafür, dass Sie ein Apple Display jetzt auch mit Ihrem PC verwenden können. Wenn Ihre Grafikkarte DVI-Signale mit DDC-Technologie für die Breitformat-Anzeige unterstützt, sollte die Anbindung eines beliebigen Apple Cinema Displays an Ihren PC ohne Probleme möglich sein.

    Ich habe mal versucht herauszufinden, ob meine Grafikkarte dies beherscht, habe aber nichts gefunden.

    Update: Ich habe mir mal die Release Notes des aktuellen Foreware 77.77 Treibers angesehen. Dort ist keine Stanardauflösung von 1680x1050 für die Geforce Ti vorgesehen. Es gibt aber einen Abschnitt "General Mode Support Information", wo steht, das die nicht-Standard Auflösung von 1680x1050 unterstützt wird.
    Es wäre echt super, wenn mir jemand bestätigen könnte, das er ein 20" Cinema Display mit einer Geforce 4 Ti oder einer älteren Karte betreit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2005
  5. v-X

    v-X Gast

    bei meiner Radeon9600 von GigaByte war es auch nicht vorgesehen und ich habs angesteckt (natürlich waren alle ATI-Treiber installiert) hochgefahren und siehe da 1680x1050.
    Eine hundertprozentige Antwort kann dir darauf wohl keiner geben. Bei mir hat s noch an jedem PC funktioniert (3-4 verschiedene Grafikkarten) aber alles ATI-Chips.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen