20" ACD oder Dell 20" UltraSharp

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von JoSo, 05.04.2007.

  1. JoSo

    JoSo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    17.01.2006
    Hallo, jetzt nach der Preissenkung sind die Cinema´s auch beim Preis wieder Interssant. Kann mich jetzt gar nicht entscheiden zwischen einem ACD 20" für 550€ mit Studi-Rabatt und einem Dell 20" UltraSharp WideScreen für 390€. Angeblich soll der Dell Monitor das bessere Display haben? Was meint Ihr!
     
  2. Lezard

    Lezard MacUser Mitglied

    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    13.06.2005
    also ich steh quasi vor der selben Entscheidung. Es kann sein, dass das Dell das etwas bessere Display hat, aber die Apple Cinemas sind keine schlechten Displays. Also wenn du nicht gerade Profi bist, denke ich dass der Unterschied nicht gerade krass ausfällt. Da ich ab und zu mal ein SPiel zocke, bin ich aber noch auf der Suche nach nem Bericht wie es mit der Spieletauglichkeit aussieht.
    Was mir beim Dell nicht gefällt ist halt das Design, deswegen tendiere ich stark zum ACD, kann aber erst frühestens im Juni kaufen, von daher wart ich solange noch ab, evtl tut sich ja da was.
    Ich glaub wenn ich mir ein Dell kaufen würde, würde ich mich immer ärgern wenn ich ein ACD sehen würde.
     
  3. almannach

    almannach MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.04.2005
    Ich stehe ebenfalls vor der gleichen Entscheidung...
    Das ACD ist halt vom Design viel schöner, aber ob das die 160,- Aufpreis rechtfertigt?

    MfG/Christopher
     
  4. Schokomilch

    Schokomilch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.491
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    21.11.2006
    ich habe ein acd, und ich kann sagen top, nur wenn ihr mehr als einen apple rechner anschließen wollt greift zum dell, das cd kann nur dvi-d, d.h. nix mit analog auch mit keinem kaufbaren adapter, falls ihr an pc3 und xbox360 denkt vergesst das gleich, und zum spiele ist er auch weniger geeignet aufgrund der relativ hohen reaktionszeit
     
  5. djdc

    djdc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.694
    Zustimmungen:
    71
    MacUser seit:
    29.04.2004
    Ich würde einen Eizo kaufen. ;)

    Sonst halt den Apple, aber auf keinen Fall Dell.
     
  6. trixter

    trixter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    197
    MacUser seit:
    18.08.2004
    aufjedenfall wenn du weitere hardware von apple hast :)
     
  7. blackbox

    blackbox MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    17.01.2006
    super Logik.....shice Hardware aber cooles Design:confused:

    Die Cinema Displays sind nicht wirklich der Hammer. Lieber einen Dell oder EIZO.
     
  8. JoSo

    JoSo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    17.01.2006
    Würde ich auch, nur woher bekommt man einen "bezahlbaren" Eizo.

    Der Apple ist wenn man Ihn an ein PowerBook anschließt wegen der Kabel und des Netzteils auf dem Schreibtisch sehr unschön!
     
  9. djdc

    djdc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.694
    Zustimmungen:
    71
    MacUser seit:
    29.04.2004
    Manchmal muss man seinen Augen einfach auch etwas gutes tun. So einen Monitor benutzt man ja im Normalfall mehrere Jahre, da relativiert sich der etwas höhere Anschaffungspreis schnell.
     
  10. biiit

    biiit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    04.01.2006
    habe ein acd 23" finde es ganz ok, aber vom reinen bild her kommt der nie an ein dell heran. nimm doch den dell, so schlecht sieht der ja auch nicht aus
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen