2 OS - wie partitionieren

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von iAlexFB, 06.10.2005.

  1. iAlexFB

    iAlexFB Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.10.2005
    Hallo an alle,
    ich hab da mal ein Problem. Gestern ist mein neues PowerBook G4 endlich angekommen und selbstverstänlich ist da OS 10.4 drauf. Ich hab aber gehört, dass das noch nicht rund laufen soll und deswegen möchte ich auch 10.3 installieren. Dazu ist es doch erforderlich, die HD zu partitionieren, oder? Wie mach ich das am besten, sodass ich das OS beim Start aussuchen kann?

    Gruß
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.796
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Sorry, das ist Schwachsinn was du da machen willst.

    Freu dich doch erstmal über dein Book und erkunde Tiger.

    Wolltest du nicht gerade von Windows und frickeln Abstand nehmen..:D

    Und außerdem kommt bald 10.4.3 raus, da sind viele Dinge gefixt.

    Schau erst einmal welche Version drauf ist und lass das gefrickel!!!

    Und date über die Softwareaktualisierung up.
     
  3. Tobfun

    Tobfun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.05.2004
    Tiger ist schon okay! Das läuft eigentlich wie geschmiert... Ich kann mich nicht beklagen!

    10.4.3 kommt wahrscheinlich Mitte des Monats raus!
     
  4. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    04.10.2003
    Tja, man hört so viel ;) Auf meinen iBook war auch Tiger drauf und der schnurrt nun schon seit Wochen ohne murren. Manchmal machen alte Treiber oder Tools die unter 10.3 noch liefen bei Tiger Probleme, aber bei einem frischen System ist ja kein alter "Mist" drauf.
    Gruß DT
     
  5. Ganymed01

    Ganymed01 Gast

    Mit dem Partitionieren würde mich persönlich auch mal interssieren.

    Ich weiß nur, dass man sich beim starten mit gedrückter "alt" Taste das zu bootende System aussuchen kann. Nur wie schaffen?
     
  6. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    04.10.2003
    Du musst natürlich auch zwei Systeme zu Auswahl haben, wenn du z.B. mit eingelegter System CD/DVD bootest UND dabei die alt-Taste gedrückt hälst kannst du zwischen diesen beiden Systemen wählen.
     
  7. Ganymed01

    Ganymed01 Gast

    Also ich hab 10.3.9 daheim
    Ich würde gerne Das OS X und Classic auf zwei einzelne Partitionen schieben. Haben wir hier in der Firma auch und das gefällt mir Recht gut, da es besser getrennt ist.

    Nur weiß ich überhaupt nicht, wie ich das Anstellen soll. Das komplett löschen des BS und neu Installieren.

    Wie Boote ich von CD? Auch wie geschrieben mit der alt-Taste? Aber da ist ja kein Bootfähiges BS drauf...

    Ehe ich da was lösche, muss ich erstmal wissen wie ich es wieder drauf bekomme :D
     
  8. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    04.10.2003
    Um von CD zu booten brauchst du nur die C Taste beim booten gedrückt zu halten. Das mit OS X und Classic auf getrennten Partitionen ist ziemlich sinnlos, zumal die neueren Macs garnicht mehr unter OS 9 booten können!
    Gruß DT
     
  9. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Partitionieren geht im Festplattendienstprogramm auf der Install DVD.


    Natürlich muß man die Platte komplett plätten und ggf. ein Image wieder zurückspielen. (dazu sucht mal nach klonen, CCC, Festplattendienstprogramm etc und vertieft Euch darin) Oder das/die Systeme neu installieren. Dann kann man mit der alt-taste das Bootvolume wählen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen