2 Ordner "Dienstprogramme" vorhanden

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von PhiliBoi, 07.09.2006.

  1. PhiliBoi

    PhiliBoi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.06.2006
    Hi zusammen,

    ich habe in meinem "Programme"-Ordner zwei Ordner "Dienstprogramme".:rolleyes: Eines ist leer, das andere enthält die bekannten Einträge. Lösche ich das leere, verschwindet es auch. Nach einiger Zet (reboot ??) ist das Leere wieder da! Nix Ernstes, aber merkwürdig...Kann das jemand erklären???
     
  2. hoppelmoppel

    hoppelmoppel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    12.04.2006
    Hmm, schau dir mal die Eigenschaftern beider Ordner an ..

    Vielleicht startest das Terminal und machst nen ls -l /Applications und pastest des hier rein
     
  3. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    27.05.2004
    Da ich mal davon ausgehe dass dieser zweite Ordner nicht von Anfang an dort war, meine Frage: hast du zuvor irgendwas am System verändert/installiert?
     
  4. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    27.05.2004
    Was sollte dann passieren?
     
  5. PhiliBoi

    PhiliBoi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.06.2006
    Also verändert habe ich nichts. Der ls Befehl listet mir u.a. folgenden Eintrag:

    "drwxrwxr-x 34 root admin 1156 Aug 18 11:12 Dienstprogramme"

    Aber nur einen einzigen!
     
  6. hoppelmoppel

    hoppelmoppel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    12.04.2006
    Klingt strange .. vor allem da nur einer angezeigt wird.. und im Finder werden trotzdem 2 angezeigt?

    Naja .. wenn das andere zb nen Symlink wär oder sonst was .. dann könnte man daraus ein paar Eingenschaften ablesen ..
     
  7. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Das ist nicht "strange" sondern normal.
    Der Ordner, der auch im Terminal "Dienstprogramme" heisst, ist der falsche.
    Der "echte" heisst nämlich "Utilities" ;).
     
  8. hoppelmoppel

    hoppelmoppel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    12.04.2006
    Öhm jo das is mir scho klar .. an des hab ich jetzt gar nicht gedacht ... Ich finds jetzt noch "stranger", dass es nen Dienstprogramme Ordner, laut Terminal, gibt ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen