2 Monate - immer noch Fragen...

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von MACcaroni, 17.07.2005.

  1. MACcaroni

    MACcaroni Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.01.2005
    Einen schönen Sonntag,

    seit zwei Monaten bin ich nun zufriedener Besitzer eines PowerBooks G4. fast täglich arbeite ich damit, bin von Mobilität und Workflow total überzeugt.

    Allerdings fehlt mir bei manchen Dingen der Durchblick:

    1) In der Finder-Leiste verschieben sich ab und an mal die Objekte. BT tauscht mit dem AirPort Button, MenuMeters verschwindet... gibts hier eine Erklärung oder in den Systemeinstellungen ne Funktion um die Objekte anzuordnen?

    2) Nachdem ich in Mail meinen imap Account von web.de eingerichtet habe, besteht nur noch ne fiftyFifty chance, dass ich das Programm auch verwenden kann... haben web.de und Mail Streit? oder woran könnte das liegen?

    3) Safari hat auch manchmal nen kleinen Hänger! Beim öffnen von ganz "alltäglichen" seiten, wie dieser hier, dauert und dauert und dauerts! In selten Fällen beendet es sich auch Selbst. Was könnte hier die Ursache sein? Hängt Safari zu lange mit Mail rum und ist nur ein Nachmacher?

    4) iTunes - eigentlich ein echt guter Freund, aber ...äh...weiss auch net. Musik füge ich mit"zur Biblothek hinzufügen" zu. Wo liegen die Unterschiede zu "importieren"?

    Im Ordner 'Musik' lagen bislang nur die die Subordner 'iTunes' und 'GarageBand'. Es kamen einige Lieder hinzu welche ich per icq geschickt bekommen habe... Diese zog ich den Ordner 'Musik' und klickte 'aufräumen' an! Plötzlich füllte sich der besagte Ordner mit unzähligen von Ordnern mit diversen Interpreten. Öhh und jetzt? wollte sie wieder in den Ordner 'iTunes' - 'iTunes Music' ziehen. geht nicht! Manche sind dort bereits vorhanden manche auch nicht!

    Im Ordner Musik befinden sich 15.38 GB - in iTunes werden nur 13.04 angezeigt. Das diese beiden Werte nicht übereinstimmen müssen ist mir schon klar, aber angesichts der Tatsache das in 'GarageBand' nur zwei meiner kläglichen SongVersuche liegen müssten diese beiden Zahlen näher bei einander liegen!

    Hat einer von euch so ne art Roadmap mit der seine Musik einfach verwaltet?

    Vorerst fällt mir nichts mehr ein, aber wennweiss ich an wen ich mich wende ;)
     
  2. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Du kannst zumindest die Symbole bei gedrückter Apfeltaste verschieben, jedenfalls die systemeigenen.


    Ja ist definitiv so. Warum weiß auch keiner so genau. Gib mal Mail und web.de in der Suche ein, da wirst du zig Leidensgenossen finden.


    beim Ersten bleibt die Musik im Ursprungsordner, beim Zweiten wird sie nach iTunes kopiert.
     
  3. Neddi

    Neddi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    21.09.2004
    Nicht ganz:
    Bei "Hinzufügen" werden die Songs je nach Einstellung in den iTunes Ordner kopiert oder aber nicht. Auf jeden Fall werden sie fester Bestandteil der iTunes Bibliothek.
    "Importieren" hat mit den Songs direkt nichts zu tun. Importieren kann man soviel ich weiss nur Playlists, Songs kann man mit dieser Option überhaupt nicht auswählen. Ich habe diese Option noch nie benutzt.
     
  4. MACcaroni

    MACcaroni Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.01.2005
    also importieren hilft mir da überhaupt nicht weiter? wo sind die einstellungen für 'hinzufügen'?

    warum hilft mir keiner? :mad:
     
  5. notenkritzler

    notenkritzler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.05.2005
    ITunes ->Ablage -> zur Bibliothek hinzufügen oder Apfel+O
     
  6. Neddi

    Neddi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    21.09.2004
    Starte iTunes, gehe oben links auf iTunes, dann auf Einstellungen. Dort wählst Du die Registerkarte "erweitert" aus.
    Da gibt es eine Option: Beim Hinzufügen ... bla bla bla
    Wählst Du diese an (also mit Häkchen), dann importiert iTunes mit dem Befehl "Zur Bibliothek hinzufügen" das komplette File in die Bibliothek, wählst Du diese Option nicht an (also ohne Häkchen), dann merkt sich iTunes den Standort der Datei und übernimmt nur den Titel in die Bibliothek.

    So, das war es schon. Titel also mit "Hinzufügen" zur Bibliothek importieren.
     
  7. MACcaroni

    MACcaroni Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.01.2005
    Danke, aber bislang habe ich das auch schon immer so gemacht!

    Mich wundert es jetzt nur, dass im Ordner 'Musik' lauter Ordner erschienen sind, welche ich per drag & drop nicht in den iTunes Ordner ziehen kann.
     
Die Seite wird geladen...