2 Macs sicher über Internet verbinden

Diskutiere mit über: 2 Macs sicher über Internet verbinden im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. captainnemo

    captainnemo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.02.2006
    Hi Leute,
    hab ein kleines problem. ich soll mit 2 macs (OS X, version weiß ich im moment nicht) ein netzwerk übers internet aufbauen. dabei ist der eine sowas wie ein dateiserver auf den der andere zugreifen muss (ich schätz mal hauptsächlich kleinere dateien). der mac der bei mir steht ist über ein router im internet.

    kann man jetzt ohne genaue details zu wissen schon mal pauschal sagen so oder so wärs möglich. oder kann mir jemand kurze tips geben. das ganze soll natürlich auch sicher sein.

    würd mich über tips sehr freuen, gruß, uwe
     
  2. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Klar ist das möglich ;-).

    Wenn du großen Wert auf Sicherheit legst, würde ich dir empfehlen, einen VPN Tunnel einzurichten, z.B. mit openvpn (http://openvpn.net/), und dann kannst du ganz normal arbeiten, wie wenn der Mac im gleichen Netz wäre.
     
  3. captainnemo

    captainnemo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.02.2006
    ah ok,
    würde es auch mit meinem jetzigen router gehn denn ich denk der unterstützt kein vpn, aber kenn mich da ned so aus, wobei mir des prinzip von vpn schon klar ist. es mangelt nur an der durchführung
     
  4. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    ka, ob das mit deinem router geht.
    Ansonsten kannst auch pat machen, und ein anderes gerät als tunnelende benutzen (auch den mac)
     
  5. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Der Router muß nicht VPN unterstützen... du kannst ja die Verbindung zwischen den 2 Macs aufbauen. Er müßte nur VPN unterstützen, wenn du eine Verbindung von einem Mac zum Router aufbauen willst.

    Du mußt den Router nur so konfigurieren, daß er die VPN-Verbindung an den Mac weiterreicht, also Port-Forwarding.

    MfG
    MrFX
     
  6. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Registriert seit:
    05.04.2004
    Der Router muss bei VPN sehr wohl das sogenannte NAT-Traversal unterstützen. Es wird z.B. bei IPSec noch zusätzlich zu den Ports auch noch das IP Protokoll 50 genutzt, welches frei geschaltet werden muss. Aeltere Router koennen das nicht immer.

    Edit: Schau dir mal den Screencast hier an. Dort wird erklaert wie man mit ssh einen Tunnel baut, um dann z.B. mit VNC durch diesen zu arbeiten. Geht natuerlich mit jedem anderen Dienst auch.
     
  7. captainnemo

    captainnemo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.02.2006
    ok, hab mir das alles angesehen und schon mal gute nachrichten wie ich denke.
    zugegriffen werden muss auf einen mac mit osx server welcher auch hinter einem router sitzt. auf diesem router muss ich die ports zum server weiterleiten (je nachdem welche protokolle benutzt werden). brauche ich auf meinem mac noch ein vpn client oder ist der in os x integriert?
     
  8. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Registriert seit:
    05.04.2004
    Ich dachte du hast das Video gesehen? Dann wuerde sich die Frage naemlich erledigt haben...
     
  9. trispace

    trispace MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.02.2005
    das ist falsch. Es gibt nicht _das_ VPN. VPN ist eine bestimmte Art der Vernetzung, kein spezielles Produkt bzw. Protokoll. Wenn man z.B. statt IPSec OpenVPN verwendet muss nur ein einziger TCP oder UDP Port an den Rechner hinter dem Router weitergeleitet werden, was eigentlich jeder handelsübliche Router schaffen sollte
     
  10. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Registriert seit:
    05.04.2004
    Sorry. Klar bei Openvpn geht das. Das ist ja auch SSL VPN. Ich sprach hier von richtigem IPSec VPN ;)

    *SCNR*
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Macs sicher über Forum Datum
Hilfe: 1 Pegasus R4 und 3 Macs – Wie baue ich ein Netzwerk daraus? Internet- und Netzwerk-Hardware Gestern um 21:29 Uhr
2 Macs auf einer Time Capsule über Time Machine sichern möglich ? Internet- und Netzwerk-Hardware 11.05.2015
Mit mehreren Macs auf iTunes Library + Fotos (NAS) zugreifen - wie einrichten? Internet- und Netzwerk-Hardware 21.03.2015
iSCSI Laufwerk an 2 Macs Internet- und Netzwerk-Hardware 12.02.2015
Netzwerk Probleme (Zugriff auf andere Macs) seit neuer Extreme Internet- und Netzwerk-Hardware 29.10.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche