2 Fragen....

Diskutiere mit über: 2 Fragen.... im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. dafub

    dafub Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    24.03.2005
    Hallo Leute,

    mal wieder brennen mir zwei Sachen auf der Zunge die ich mal gerne loswerden würde:

    1. Autostart bei Mac OSX

    Ich habe mir von ein paar Wochen die Shareware Version von ISleep runtergeladen und ausprobiert. Diese Version ist jetzt abgelaufen und ich habe das Programm aus meinem Programme-Ordner gelöscht. Trotzdem kommt jedesmal wenn ich den Rechner neu starte eine Erinnerung das die Software abgelaufen ist und ich das Update herunterladen soll... Aber ich finde auch über Spotlight nichts mehr, das den Namen des Programmes trägt. Gibt es also so etwas wie einen Autostart Ordner, den ich nicht kenne? Könnt ihr mir da helfen?

    2. Grundcheck bevor meine Garantie ausläuft

    Die Garantie für mein Powerbook läuft nächsten Monat (April) aus und generell bin ich natürlich sehr zufrieden mit meinem PB, aber man kriegt ja dann doch ein bisschen Paranoia. Z.B. habe ich das schwache, schwache Gefühl das ein paar Tasten schwerer gehen als am Anfang, oder das sich eine Ecke des Rechners ablöst, oder zumindest seltsam knarrt. Deswegen meine Frage: Sollte ich das Ding einfach mal abgeben und durchchecken lassen? Ist das in der Garantie drin? Und wo und wie mache ich das am besten? Immer hin war das PB ja doch ziemlich teuer und ich will noch lange davon haben!!
    Sollte ich einfach bei der Hotline anrufen, einfach sagen: Meine Tasten lösen sich ab?

    Wie sind da Eure Erfahrungen......?

    Vielen Dank für Eure Antworten im Voraus...

    Gruß :)
     
  2. miss.moxy

    miss.moxy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.558
    Zustimmungen:
    624
    Registriert seit:
    15.05.2004
    Hallo.
    Zu 1. Hast du schon geschaut, ob es in deinen Startobjekten noch drin ist (Systemeinstellungen -> Benutzer -> Startobjekte)
    Zu 2. kann ich dir leider nix sagen.
    Grüße.
     
  3. Junior-c

    Junior-c Gast

    Ad 1) Wie schon genannt, schau in die Startobjekte.
    Ad 2) Lass mal den Hardwaretest von der InstallationsDVD laufen.

    MfG, juniorclub.
     
  4. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    normalerweise ist die mitgelieferte hardware test cd (oder auf der system dvd mit druff) sehr zuverlässig und meldet schon fehler die man selber noch gar nicht feststellen kann.
    ansonsten gib das doch mit deinen "angeblichen" fehler beim händler in dei reparatur. dann wird das ja von dem geprüft.
     
  5. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    04.10.2003
    Lösung zu 1. wurde schon erwähnt und zu Nr 2. würde ich dir auf alle Fälle raten noch rechtzeitig ein Applecare-Paket zu kaufen, bei mobilen Rechner eine lohnende Investition. Einfach ein Gerät ohne richtigen Befund auf Verdacht durchchecken lassen geht kaum und kann sogar in Rechnung gestellt werden.
    Gruß DT
     
  6. madu

    madu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.678
    Zustimmungen:
    573
    Registriert seit:
    16.11.2005
    die Fragen wurden ja schon beantwortet, aber

    mal wieder brennt mir eine Sache auf der Zunge, die ich gerne loswerden möchte:

    Ist es wirklich so schwierig, aussagekräftige Titel für einen Thread zu wählen..? :rolleyes:

    nix für ungut
     
  7. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    das mit dem titel stimmt. mich wundert grad selber dass ich da reingeschaut habe.

    aber der satz "nichts für ungut" ist mindestens genauso verwerflich wie ein schlecht gewählter thread titel... ;-)
     
  8. madu

    madu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.678
    Zustimmungen:
    573
    Registriert seit:
    16.11.2005
    öh, das versteh ich jetzt aber nicht kopfkratz
    hat das bei euch in D evt. eine andere umgangssprachliche Bedeutung als bei uns? ist da was verwerfliches dran? in dem Fall sorry!

    was ich meinte war in etwa: nicht bös gemeint ;)
     
  9. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    nein dass nicht.
    das ist in meinen augen nur eine der abgedroschensten floskeln die es überhaupt gibt. kann natürlich angehen dass das bei euch nicht so ist. :D :D
     
  10. ralfinger

    ralfinger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.878
    Zustimmungen:
    454
    Registriert seit:
    16.07.2004
    Was ist das hier? Das deutsche Dudenforum? Schreibts Euch per PM.

    Zum Thema:
    Zu Topic 1 wurde schon alles gesagt.

    Zu Topic 2:
    Gravis bietet einen Hardwarecheck an, bevor man eine Geräteversicherung bei Ihnen abschließt. Naja, sie setzen es voraus. Sozusagen wie eine medizinische Untersuchung vor einer Lebensversicherung, wenn man es so nennen will. Da würd ich mal nachfragen und mich schlau machen.

    Gruß Ralf
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fragen Forum Datum
Mac-interessierter hat ein paar Fragen Mac Einsteiger und Umsteiger 06.10.2016
Fragen zum aktuellen iMac Mac Einsteiger und Umsteiger 23.08.2016
Allgemeine Fragen von meinem Apple Neuling. Mac Einsteiger und Umsteiger 13.08.2016
Günstiger Mac für Xcode gesucht, generelle Fragen Mac Einsteiger und Umsteiger 18.04.2016
Neueinsteiger mit Fragen Mac Einsteiger und Umsteiger 26.01.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche