2 emac probleme

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von martin63, 08.02.2005.

  1. martin63

    martin63 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    86
    Registriert seit:
    14.11.2003
    hallo allerseits

    mein 1tes problem:

    wenn ich im superdrive eine cd/dvd eingelegt habe, den rechner in den ruhezustand versetze und ihn dann wieder aufwecke, dann lässt sich die cd/dvd nicht mehr auswerfen. das laufwerkssymbol verschwindet aber vom desktop und bei dem versuch das laufwerk mit dem festplattendienstperog. auszuwerfen, hängt sich das programm auf. im systemprofiler krieg ich dann unter dem punkt ATA auch nichts mehr angezeigt.

    2tes problem

    wenn ich bei "bedienhilfen" die tastatur verzögerung einschalte, dann funktioniert nach dem aufwecken aus dem ruhezustand weder die tastatur noch die maus. diese funktion ist aber sehr nett, weil ich nämlich schnudelig tippe und mit dieser funktion weniger tippfehler passieren.


    System:

    emac 1GHz 768MB SDRAM osx 10.3.7

    vielen dank für jede antwort im voraus

    martin
     
  2. Holm

    Holm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    25.04.2004
    rechte reparieren lassen und mit cocktail oder onyx mal die cron jobs laufen lassen .
     
  3. martin63

    martin63 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    86
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Das hab ich schon ggemacht, das aht aber nichts gebracht. Irgendwie hab ich das gefühl, dass der rechner nach dem ruhezustand einfach nicht mehr richtig aufwacht.
     
  4. martin63

    martin63 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    86
    Registriert seit:
    14.11.2003
    das problem mit dem superdrive konnte ich lösen und das gin indem ich bei systemeinstellungen - energiesparen das häckchen bei dem punkt "festplatten in den ruhezustand versetzen" entfernt habe.

    mein 2tes problem bleibt aber davon unberührt.

    ich werde es jetzt mal mit einem osx update probieren.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen