2 Einstiegsfragen

Diskutiere mit über: 2 Einstiegsfragen im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. HGB

    HGB Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    28.09.2005
    Moin zuammen,
    habe mich durchgerungen und mir meinen ersten Mac bestellt. Es handelt sich dabei um ein iBook 12". Am Dienstag kann ichs dann endlich im Laden abholen. Nun habe ich aber noch 2 Fragen zum Mac bzw. zu OSX.

    Ich nutze schon länger nur noch Linux, kenne mich also schon ein bischen mit der Unix-Basis aus. Was ich am besten finde, ist die Rechteverteilung und der Superuser root. Ich habe jetzt gelesen, dass man einen Superuser auch unter OSX aktivieren kann. Nun meine Frage, ob das nötig ist, oder ob ein normaler Administrator ausreicht? Ich habe auch gelesen, dass zum installieren das Administrationspasswort verlangt wird. Ist das auch so, wenn ich schon als Admin angemeldet bin?

    Die zweite Frage bezieht sich eher auf die Hardware. Das iBook verfügt ja auch über ein Mikrofon. Dient das nur zur Sprachaufzeichnung, oder ist damit auch VoIP möglich? Wenn es möglich ist, gibt es auch eine passende Software dafür?

    Das wären erstmal alle Fragen. Danke schonmal im voraus für eure Antworten.
    Es kommen bestimmt nochmehr Fragen, wenn das Book erstmal da ist.

    Gruß, HGB.
     
  2. promille

    promille MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    23.11.2004
    In der Regel reicht das Admin-Kennwort aus.
    Die meisten Progs werden über Drag&Drop in den Programm-Ordner geschoben.

    Allerdings muss man z.b. bei jedem OnyX-Start das Kennwort extra eigeben. (M.W. kann man das nicht abschalten..)
     
  3. eintausendstel

    eintausendstel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    22.11.2001
    bei jeder programminstallation wirst du nach deinem adminkennwort gefragt (ausgenommen die drag&drop programme) ist aus sicherheitsgründen, damit sich nicht irgendwas ohne das wissen und die erlaubnis des admin installieren kann.


    VoIP solltest du dir mal skype ansehen - ich denke das ist was du suchst.
     
  4. blackalicious

    blackalicious MacUser Mitglied

    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2004
    VoIP mit dem internen Mikro ist kein Problem. Du kannst skype nutzen oder für das klassische SIP basierte VoIP z.Bsp. x-lite oder sjphone. Wobei ich letzteres empfehlen würde, da schlanker.
     
  5. stickdog

    stickdog Banned

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.09.2005
    ich verwende mit meinem Powerbook auch Skype funktioniert tadellos.
    das einzige ist das man Kopfhoerer verwenden sollte da sich der andere sonst dauernd selber hoert und dieses echo auf die dauer echt nervig ist.
     
  6. HGB

    HGB Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    28.09.2005
    Danke für die Antworten.

    Werde also nur einen Admin-Account einrichten, da die Sicherheit bei Programminstallationen noch gegeben ist.
    Werde dann auch mal Skype antesten.

    Werde mich dann bei den ersten Problemen wieder an euch wenden.

    Gruß, HGB.
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche