2 DVI Monitore an Powermac?

Diskutiere mit über: 2 DVI Monitore an Powermac? im Peripherie Forum

  1. mat3000

    mat3000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    20.11.2004
    Habe vor demnächst zu switchen ( 2-3 monate )
    und werde mir demnächst 2 Dell Ultrasharp 2005 besorgen.

    Die beiden haben jeweils DVI sowie VGA Eingänge.
    Wie kann ich an die aktuellen Grafikkarten die im
    Powermac verbaut werden ( FX 5200 oder 9600 XT ) an die Monitore anschliessen?
    Hatte erstmal vor eine ATI 9800 zu erwerben und diese zu einer Mac Edition umzubauen.
    Die 6800 GT/Ultra fällt weg da zu teuer.

    Gibt es so einen Adapter der aus dem ADV Ausgangen ein
    DVI Signal zum Monitor zaubert?
     
  2. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    25.07.2004
    Der Ausgang heisst ADC, nicht ADV ;)

    Dr. Bott DVI Extractor II, kostet um die 40 Euro. Gibt wohl noch einen von LMP.

    Außerdem sind alle Arten von Adaptern erhältlich: ADC->DVI, ADC->VGA, DVI->VGA (liegt beim G5 bei).

    Frank
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DVI Monitore Powermac Forum Datum
Apple Cinema Display 30'' an aktuellem Mac Mini Peripherie 04.08.2016
Acer Monitor funktioniert nur an einem Macbook Peripherie 02.08.2016
Alternative zu Apples HDMI-auf-DVI-Adapter? Peripherie 05.08.2015
2 DVI Monitore an MacBook Pro (late'08) Peripherie 10.01.2009
G5 1.8 Ghz dual mit ADC und DVI = zwei Monitore Peripherie 10.10.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche