2 Audio Ausgänge parallel wählen

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von yosemite, 29.01.2006.

  1. yosemite

    yosemite Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.01.2004
    Hallo Leute,

    ist es in MacOS X.4 möglich mehrere Audio-Ausgänge parallel zu wählen?!?

    Also: Habe ein USB-Headset und ein normales Analog, moechte im Zug mit Freundin einen DVD schauen, mit je einem Headset. Kann leider nur entweder USB oder Analog ausgeben. Parallel nicht Möglich?

    Danke im Voraus
     
  2. Memphisto

    Memphisto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    13.04.2005
    würde mich auch interessieren, nur mit BT-Headset!

    Gruß Daniel
     
  3. jmh

    jmh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    18.07.2003
    - du oeffnest "programme/dienstprogramme/audio-midi-konfiguration"

    - dann oeffnest du das menue "audio/geraete editor oeffnen"

    - mit dem plus-button fuegst du ein "geraet" (umbenennen ist moeglich...) der liste hinzu und aktivierst du unter "-struktur" in der spalte "verwenden" die hardware, die du virtuell zu einem geraet zusammenfuegen willst. klicke auf "fertig".

    - nun kannst du das neue geraet im bereich "audio-geraete" als neuen "standard-output" auswaehlen.

    viel erfolg!
     
  4. yosemite

    yosemite Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.01.2004
    hallo jmh,

    habe das genau so gemacht, habe es dann auch bei den systemeinstellungen wählen können. leider geht es nur beim USB-Headset... auch die Tasten um "lauter" und "leiser" zu stellen funktionieren danach nicht mehr.

    Hmm... schade, ansatz war gut
     
  5. littlegreenbag

    littlegreenbag MacUser Mitglied

    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    04.01.2006
    einfach beim audio out einen splitter rein und da dann die 2 headphones. sinst mit einem kleinen audio-interface (echo indigo z.b. für powerbook & Co).


    so long
     
  6. yosemite

    yosemite Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.01.2004
    jaja... aber das kostet... eigentlich völlig unlogisch, warum soll ich so ein ding kaufen?!?

    Hab ein gutes USB- und ein gutes Analog-Headset, danach müsste ich ja auch noch ein zusätzliches Audio-Headset kaufen?!?

    Naja, MacOS ist geil, aber solche dinge nerven (geht bei XP besser)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Audio Ausgänge parallel
  1. Videoinge
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    92
    rolfbause
    22.10.2016
  2. johu
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    165
    johu
    15.10.2016
  3. Maren
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    409
    Schiffversenker
    02.10.2016
  4. Gusti
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    270
    Gusti
    20.10.2016
  5. phoenix_ob
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    499
    y12k
    26.06.2004