1und1 Phone vs. Skype (In) / Welche Software

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von buddyspencer, 19.01.2006.

  1. buddyspencer

    buddyspencer Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    24.09.2005
    Da ich für einige Zeit ins Ausland gehe, überlege ich mir, welchen Service ich mir nehmen soll, um zu telefonieren.

    Entweder ne VOIP-Nr von 1und1 (habe ja 1und1 DSL) oder die kostenpflichtige Skype In Nummer.

    Skype kenne ich und finde die Software ganz gut. Jedoch kann man ja Skype nicht mit anderen Anbieter-Nummern nutzen.

    Für die VOIP-Nr von 1und1 bräuchte ich also eine extra Software. Hat so eine Software jemand, womit das läuft (1und1 bietet ja nur Win-Software an!!). Und falls ja - wie läuft der Service im Vergleich zu Skype?! Gibt es da Tendenzen, was besser/schlechter ist?!

    Buddy
     
  2. buddyspencer

    buddyspencer Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    24.09.2005
    hat keiner nen Vorschlag, bzw. Erfahrungen damit gemacht??
     
  3. buddyspencer

    buddyspencer Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    24.09.2005
    Nutzt keiner 1und1 VOIP mit einem Client?? Würde gern mal ein paar Erfahrungen hören - nicht, dass ich im Ausland sitze und nix klappt!?!
     
  4. spice

    spice MacUser Mitglied

    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.03.2005
    Hi,

    wenn Du die Suche bemüht hättest, hättest Du einige Threads gefunden, wo Du Antworten auf Deine Fragen gefunden hättest, daher nur im Schnelldurchlauf ;o)

    In meinen Augen bester VoIP Client für Mac ist X-Lite. Ist kostenlos, funktioniert gut und läuft auch mit 1&1, sofern man die passenden Einstellungen vornimmt. Qualität ist ordentlich.

    Skype hat sicherlich den besseren Client, kostet aber mehr, spart dafür aber ordentlich Traffic.

    Ich habe es wie folgt gemacht: Mit meinen Freunden und meiner Familie habe ich über Skype telefoniert. Also nur über Skype, was kostenlos ist. Skype Out habe ich garnicht genutzt.

    Für Leute, die keine VoIP nutzen (können/wollen) hab ich X-Lite genommen und die auch über meinen 1&1 Account angerufen, weil es einfach etwas preiswerter als Skype ist. Man kann übrigens beide Programme parallel laufen lassen. das gibt keine Probleme.
     
  5. buddyspencer

    buddyspencer Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    24.09.2005
    Hm, dann werde ich auch mal X-Lite ausprobieren - wo kann man die aktuelle Version downloaden ohne sich irgendwo registrieren zu müssen?!
     
  6. buddyspencer

    buddyspencer Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    24.09.2005
    So, X-Lite gefunden - alles eingestellt! Anrufen klappt auch - jedoch nicht angerufen werden. Sobald ich meine neue, von 1und1 zugewiesene Nr. anrufe, kommt Nr. nicht vergeben!

    Mag aber, dass ich unter der "neuen" 1und1 VOIP Nr. auf dem PC erreichbar bin - was muss ich dafür tun??
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen