18000 Dead Tracks in iTunes

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von McMuhaus, 09.12.2006.

  1. McMuhaus

    McMuhaus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    22.12.2003
    Hey,

    ich war gestern mit meinem iBook auf einer Party um ein bisschen für Musik zu sorgen. Die Musik kam von einer externen Festplatte.
    Ich habe iTunes gesagt, er soll die Musik liegen lassen wo sie ist und nicht die Ordnerstrukter ändern. Dann habe ich alle Titel in meine Bibliothek kopiert.
    Die sind da jetzt alle noch drin, natürlich alle als Deadtracks, weil ich die Platte ja nicht mehr habe.
    Welche Möglichkeit gibt es, soviele Deadtracks zu löschen.
    Ich habe irgendein iTunesscript verwendet, aber das dauert Wochen. Das arbeitet sehr langsam.
    Würde es gehen, wenn ich versuch alle Lieder zu löschen und und meinem Musikordner neu einlese?
    Und wir kann ich so ein Problem beim nächsten Mal umgehen?
    Gibt es einen anderen Player, der einfach ne Liste mit Suchfunktion hat, wo alle Lieder der externen drin sind?

    McMuhaus.
     
  2. max@hismac

    max@hismac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    47
    MacUser seit:
    05.03.2004
    geh auf die liste "zuletzt hinzugefügt", da sind es die oberen 18000 einträge.
     
  3. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Mit alt und Apfel (beim itunes start gedrückt halten) lässt sich eine zweite Bibliothek anlegen;)
     
  4. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    369
    MacUser seit:
    28.01.2005
    Alt bzw. Option, ohne "Apfel".

    Gruß, eiq
     
  5. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Stimmt :) geht aber auch mit Apfel ;)
     
  6. McMuhaus

    McMuhaus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    22.12.2003
    Vielen Dank!
    Ich bin die Lieder ohne Probleme wieder losgeworden.

    Wenn ich beim nächsten Mal dann eine neue Bibliothek anlege, wo ich die Lieder auf ihrem alten Platz lasse, kann ich die Bibliothek anschließend einfach wieder löschen?

    McMuhaus.
     
  7. Mikrokosmonaut

    Mikrokosmonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    08.12.2005
    Wie bereits geschrieben wurde, beim Start von iTunes die Alt Taste gedrückt halten, dann kannst du eine Bibliothek auswählen. Nach der Party einfach iTunes beenden, und mit gedrückter Alt Taste neustarten und deine alte Standardbibliothek auswählen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen