16:9 Filme mit Imovie +NV-GS70

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von teccifoto, 04.01.2007.

  1. teccifoto

    teccifoto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.12.2003
    Hallo,alle zusammen.Ich habe ein Problem (wahrscheinlich!?) mit meinem
    Panasonic Camcorder NV-GS70.Filme die ich mit 16:9 aufgenommen habe
    werden von imovie nicht im 16:9 Fenster übernommen.Wenn ich auf Normal
    DV umstelle habe ich unten und oben einen schwarzen Balken.Mit einer Sony
    kamera klappt alles !!
    Kann mir jemand einen Tipp geben oder muß ich die Kamera wechseln?
    Danke!
    Teccifoto:o
     
  2. applefreak

    applefreak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    01.03.2005
    afaik kann die GS 70 kein richtiges 16:9 oder? die macht doch einfach nur schwarze streifen da rein und das war's, oder?
     
  3. bahnrolli

    bahnrolli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    21.02.2004
    N'abend,

    nein, kann sie nicht. Es gibt zwar den Menüpunkt "Cinema", das ist imho nur ein verkapptes 4:3 als Letterbox.

    Es gibt nur eine Möglichkeit - das Bild das entsprechende Maß ( ~ 1,4) aufskalieren, bis die schwarzen Streifen verschwunden sind, was aber zulasten der Bildqualität gehen dürfte.

    abendliche Grüße aus Waldau

    bahnrolli
     
  4. teccifoto

    teccifoto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.12.2003
    ja,ist wohl so!! Die Kamera macht nur "Cinema" und so werde ich sie wohl ver-
    kaufen und mir etwas anderes zulegen.
    Gruß Teccifoto
     
Die Seite wird geladen...