12" Powerbook oder iBook??????

Diskutiere mit über: 12" Powerbook oder iBook?????? im MacBook Forum

  1. gustl

    gustl Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2003
    Hallo zusammen,

    meine Frage an die Spezialisten:
    Ich möchte als Zweitgerät zu meinem G4 DP867 Powermac ein Portables Gerät haben. (deswegen 12")
    Nun stellt sich die Frage PB ode iBook???
    Anwendung:

    HAupsächl. Webentwicklung und office bzw. Surfen....
    Es sollte zu Testzwecken als Webserver dienen (inkl. PHP und mySQL DB) - dies läuft auf meinem PM recht passabel.

    vielleicht könnt ihr mir helfen...
    danke
     
  2. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    113
    Registriert seit:
    10.03.2005
    ich würde zur Zeit auf jeden Fall ein iBook nehmen. Die unterscheiden sich doch Hauptsächlich durch die Grafikkarte(Wobei die neue im iBook auch schon garnicht so schlecht ist) und durch den DVI-Ausgang. Aktuell sehe ich keinen Grund für ein PB. Bei der nächsten PB-Revision kann das natürlich schon wieder ganz anders aussehen.
     
  3. gustl

    gustl Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2003
    DANKE für den raschen Tipp!
     
  4. mrthomasd

    mrthomasd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    146
    Registriert seit:
    20.02.2004
    Habe auf dem unten genannten ibook xammp laufen.
    Geht ohne Probleme und macht dabei auch noch Spass ;)
     
  5. gustl

    gustl Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2003
    na super - dann ist die entscheidung gefallen
     
  6. 3nitroN

    3nitroN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    09.06.2004
    wenns noch nicht gleich sofort sein muss, kannst du ja auch noch die nächsten beiden dienstage abwarten - updatemäßig sind die PowerBooks nämlich mal wieder fällig und vielleicht bekommen die ja noch irgendwas spendiert, was dir gefallen könnte. grundsätzlich sollte dir jedoch ein iBook ebenfalls gut ausreichen, denn wie schon gesagt, sind momentan eigentlich nur die grafikkarte und der DVI-ausgang features, die fürs PB sprechen.
     
  7. funkestern

    funkestern MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    23.06.2004
    iBook, wirklich günstiger, nur die HDD ist kleiner. Aber dafür gibt es ja externe Platten!

    Die Extra Kosten für ein PB 12" sind echt ungerechtfertigt. Zwar läuft das PW schneller wegen dem schnelleren internen Bus, aber das ist für deine Zwecke unnötig.
     
  8. mrthomasd

    mrthomasd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    146
    Registriert seit:
    20.02.2004
    Machen das viele nicht schon die letzte 2 oder mehr Dienstage ? :D
     
  9. Major-Tom

    Major-Tom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.06.2005
    Die iBooks haben aber keinen PCMCIA Anschluss oder irre ich da ??? Das wär nämlich nicht schlecht für ne UMTS Karte !! Aber wer das net brauchst sollte sich ein iBook holen !!
     
  10. mrthomasd

    mrthomasd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.626
    Zustimmungen:
    146
    Registriert seit:
    20.02.2004
    Da hast du völlig Recht !
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Powerbook oder iBook Forum Datum
An alle, die eine neue, große HD für ihr altes iBook oder PowerBook suchen... MacBook 21.08.2007
Suche iBook oder PowerBook G4 MacBook 08.03.2007
iBook oder PowerBook MacBook 02.05.2006
Ibook oder doch Powerbook? MacBook 16.03.2006
iBook 12" oder PowerBook 12" - Kann mich nicht entscheiden... MacBook 19.01.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche