12" pb - warten? auf was?

Diskutiere mit über: 12" pb - warten? auf was? im MacBook Forum

  1. cr*sh

    cr*sh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2005
    hi leute*

    bin newbie und beobachte euch jetzt schon ne weile :)
    bin konkret am überlegen, mir eine pb 12" als desktop-ersatz zu kaufen, somit auch zu switchen.
    auf was soll ich warten?

    _ auf den sagenumwobenen 7.7.?
    _ auf den sagenumwobenen oktober?
    _ auf das sagenumwobene g4-update?
    _ auf das sagenumwobene g5 pb?
    oder auf die pentium-kiste?

    obwohl - fürs letzteres fehlt mir definitiv die geduld :D
    bin leicht überfordert :( da es sich ja laufend nur um gerüchte handelt, die aber teils ja belegt oder begründet sind, will ich mich eben nicht ärgern, dass einen monat später der burner rauskommt fürs gleiche geld ... siehe ipod. ich hätte mich totgeärgert, wenn ich vor einer woche nen s/w-ipod geordert hätte ...

    dank euch.cr*sh
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    Ich würde noch bis zum 7.7. warten wobei ich nicht glaube, dass sich bei den PBs was tun wird. Damit rechne ich erst im Oktober. G5 kommt nicht und Intel Books dauern noch bis Mitte 2006. Also noch die eine Woche warten und dann zuschlagen. ;)

    MfG, juniorclub.
     
  3. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Neue Powerbooks gibt es frühestens im Herbst, vielleicht auch erst im Januar. Jetzt ist ein guter Zeitpunkt um ein PB zu kaufen.
     
  4. dojolop

    dojolop MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.06.2005
    diese antwort hat mich sehr erleichtert, jokkel, danke..

    habe meinen powerbook seit erst nen monat. :D

    Gruss
     
  5. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    26.02.2004
    ich würde auch auf den 7.7. warten
    sicherheitshalber
    man weiss ja nie was diese ominöse überraschung sein könnte
     
  6. Geolino

    Geolino MacUser Mitglied

    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.02.2005
    Ich hoff ja ehrlichgesagt auch drauf, hab meine Eltern endlich überreden können, mir das Geld vorzustrecken, aber ich will dann ja das neuste Modell und keins, was schon paar Monate im Store zu haben ist... die Investition muss sich doppelt lohnen *g*
     
  7. crixxx

    crixxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    14.02.2005
    ich kann auch keine quelle nennen, aber in einem der 300millionen anderen pb-artikel der letzten tage kam mal jemand mit einem zitat vom hersteller des g4, dass es da ein neues modell gibt, das sehr stabil funktioniert usw, und ab ende sommer oder so in produktion geht...
    du musst ein wenig suchen, aber ich weiss noch, viele konnten sich mit dieser aussage anfreunden, und meinten, sie sei sehr plausibel...

    somit scheints allerdings unwahrscheinlich, dass in den kommenden tagen was passiert mir den powerbooks...

    aber naja, ich bin auch nur einer der auf nadeln sitzt und bald in die luft geht, also will ich nicht weiter mit meinen über-3-ecken-spekulationen lästig sein.

    ein baldiges happy-end wünsch ich uns zumindest,
    cheers c.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2005
  8. cr*sh

    cr*sh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.06.2005
    dank euch! den 7.7. werd ich auf jeden fall abwarten. danach entscheidet die geduld und die aktuellen gerüchte von dieser site hier :)
    @crixxx kann mich mit deiner signatur gut anfreunden! wir scheinen für einander bestimmt zu sein :D
    greets.cr*sh
     
  9. blacksy

    blacksy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    14.12.2004
    Ich hab mir auch die Frage nach Vaio oder Thinkpad gestellt.

    Die Entscheidung war knapp: Selbst wenn man das Betriebssystem mit einbezieht ist der Unterschied zwischen Powerbook und Vaio oder Thinkpad (für mich) so marginal, dass ich genauso gut eine Münze hätte werfen können. Auch rückblickend.

    Keine Ahnung warum ich am Ende beim Powerbook gelandet bin, vielleicht einfach weil's am Ende doch einen Tick hübscher war. Bereut habe ich es aber zu keiner Sekunde ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche