100 Bilder verkleinern

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von VersatileMind, 28.09.2006.

  1. VersatileMind

    VersatileMind Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    30.08.2006
    Hallo Userschaft,

    ich habe vor eine Präsentation aus 100 Bildern zu erstellen. Dazu möchte ich diese 100 Bilder in ein Onlineverzeichnis hochladen. Momentan haben die Bilder eine Größe von 1024x768 Pixel. Für die Präsentation brauchen sie jedoch nicht größer als 600x450 Pixel zu sein.

    Gibt es eine Möglichkeit, all diese 100 Bilder auf einmal zu verkleinern? Oder zumindest irgendwie mit dem Automator zu arbeiten?

    Jedes Bild einzeln zu bearbeiten ist mir wirklich zu viel Arbeit. Als Grafikprogramm kommt bei mir Fireworks MX zum Einsatz. OS ist 10.4.7 ...

    Ich hoffe, dass ich alle wichtigen Angaben gemacht habe. Bin dankbar für jede Hilfe.

    Viele Grüße.
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.796
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    In iPhoto einfach alle exportieren und die neue Größe wählen... fettich ;)
     
  3. Rothlicht

    Rothlicht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.479
    Zustimmungen:
    411
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Also die Automator Methode würde mich persönlich auch sehr stark interessieren, wollt das nämlich auch schon über den Automator machen, habs aber nicht hinbekommen. Vielleicht kann ja jemand so eine Step-by-Step Kurzanleitung geben?

    Gruß
    Alex
     
  4. zarathustra

    zarathustra MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.06.2006
    sollte im photoshop gehen... mit der stapelverarbeitung... hab des ma gemacht aber erinner mich nimmer so gut dran. sitz grad auf der arbeit und hab da kein ohotoshop, sonst wuerd ich schnell selbst ausprobieren.

    da muss ma ne aktion aufnehmen, da machst du mit einem bild des was du mit den hundert bildern machen willst. also die groesse aendern.
    dann speicherst du die aktion ab.

    danach kannst du mit der stapelverarbeitung die restlichen bilder kleiner machen. auf einen schlag.

    mach aber vorher ne sicherheitskopie. falls was net klappt.
    ich hab da ma nen haufen bilder verloren...

    korrigiert mich bitte wenn ich was falsch beschrieben hab, is bei mir scho nen jahr her oder so...

    gruessla
    zarathustra
     
  5. Thommy

    Thommy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.06.2003
  6. chicoconfuso

    chicoconfuso MacUser Mitglied

    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.10.2005
    graphic converter -> stapelverarbeitung.
    bin mir aber nich sicher ob man auch die maße einstellen kann.
     
  7. VersatileMind

    VersatileMind Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    30.08.2006
    Super, danke für die schnellen Tips ... ich probiers mal mit iPhoto. Habe leider kein Photoshop ...
     
  8. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.882
    Zustimmungen:
    1.086
    MacUser seit:
    15.03.2004
    Ja, das und mehr!

    Alex
     
  9. Bobs

    Bobs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    02.11.2003
    mit automator gehts so wie in dem bild das ich angehängt hab. das ganze dann nur als droplet speichern. die gewünschten bilder dann auf das droplet ziehen und warten :)
     

    Anhänge:

  10. VersatileMind

    VersatileMind Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    30.08.2006
    Ok, super. Habs mit iPhoto (über Exportieren) gelöst. Schneller geht's echt nicht. 230 Bilder in nicht mal einer Minute.

    Wenn ich überlege, dass ich fast jedes manuell geändert hätte, bin ich wirklich froh, dass ich gefragt habe *grins* ... danke nochmal
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen