10.3.9 Upgrade auf Tiger

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von jeldax, 26.07.2005.

  1. jeldax

    jeldax Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.12.2004
    Hallo,
    mal eine Frage in die illustre Runde: Sollte man von 10.3.9 auf Tiger umsteigen?
    Bzw. (da diese Frage ja schon hinreichend in den Foren gestellt wurde und ich schon wieder den erhobenen Zeigefinger einiger sehe...) wohl eher, ist das Upgraden unproblematisch.
    Ich hab nämlich keinen Bock auf Datenverlust! Ich will nur Tiger und ein bißchen an den Widgets rumspielen, wenn mir aber dann alle alten Einstellungen durcheinander kommen.. würde ich es lassen...

    Hat jemand einen Tipp / Erfahrungen gemacht!

    Danke für Feedback!
    Jeldax
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Datenverlust?
    Angst?
    Wieso?
    Alte Einstellungen verlieren, wieso?

    Die Angst ist völlig unbegründet, allerdings gibt es niemanden auf der Welt der dir garantieren wird das alles völlig ok sein wird, aber im Normalfall ist das Aufsetzen von Tiger völlig problemlos.

    Außerdem kannst du ja installieren mit archivieren nehmen um noch die alten Einstellungen etc. zu speichern, falls doch mal was klemmen sollte.
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Hallo ich kann dich da beruhigen ich habe den tiger schon auf sehr vielen Rechnern Installiert immer nur mit der Aktualisieren Funktionen und bei keinem ist es zu irgendwelchen Verlusten oder Problemen gekommen und alle sind glücklich mit der neuen Katze. :D
     
  4. jeldax

    jeldax Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.12.2004
    danke für die schnellen antworten, das klingt ja mehr als zufriedenstellend!
    :)
     
  5. Tobfun

    Tobfun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.05.2004
    Ich habe auch diesen Schritt nach Abwägen gewagt. Bin aber von Jaguar auf Tiger gewechselt. Ein paar kleinere Probleme gab es zwar am Anfang, jedoch konnte ich alle meine alten Daten retten, die ich vorher bei Jaguar hatte.

    Was sich anfangs als Problem darstellte, war am Ende doch gar kein Problem. Ich denke, die alte Katze hatte nur etwas aufgemuckt, da sie der neuen Platz machen sollte... ;)
     
  6. martin-s

    martin-s MacUser Mitglied

    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    12.05.2005
    moin,

    bin von panther auf tiger "umgestiegen" und bei mir hat das aktualisieren problemlos geklappt. einzig MAIL musste die "alten" emails importieren und diese in die neue version übernehmen, jedoch ohne irgendwelche verluste.
    frage mich nur gerade, was an tiger wirklich SO besser sein soll. hab vielleicht zuviel erwartet. das dashboard ist ein nettes spielzeug, interessante widgets gibts bei apple selber zum kostenlosen download und gut is...
    rss im safari interessiert mich eigentlich nicht sooo extrem...

    ob das update unbedingt nötig ist, wage ich zu bezweifeln (habe aber noch zu wenig erfahrung mit mac os x, als das fundiert beurteilen zu können...).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen