10.2 bzw. 10.3 auf G3 beige mit Sonnet G4 400-Karte

Diskutiere mit über: 10.2 bzw. 10.3 auf G3 beige mit Sonnet G4 400-Karte im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. henkx

    henkx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.01.2004
    Hallo,
    erte Frage: nach einigem Stöbern und diversen Versuchen OSX zu installieren wende ich mich noch einmal ans Forum:
    Ich habe die Platte parttitioniert, erste Parttition <8GB für OSX.
    System 9.1 ist neu auf einer anderen Partition.
    xpostfacto gestartet, Voreinstellungen wie empfohlen nicht geändert.
    Nach dem Neustart fährt der Rechner nicht mehr hoch.
    Nach PRAM-Reset läßt er sich wieder mit OS9 starten.
    Hat jemand eine Idee?

    Zweite Frage: Wenn ich richtig verstanden habe, bräuchte ich (sofern es mit 10.2 doch noch klappt) für 10.3 eine PCI-Grafikkarte. Wenn dem so ist, könnte mir jemand eine genauere Spezifikation mitteilen?

    Liebe Grüße
    henkx

    Ach so: Der Rechner ist ein Desktop, original 233MHz mit 512 MB RAM.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - bzw auf beige Forum Datum
Bildschirm schwarz bzw. Rechner bootet nicht Mac Pro, Power Mac, Cube 09.04.2014
Daten bzw. Programme von Mac G3 sichern Mac Pro, Power Mac, Cube 01.07.2013
PM G5 1,8 Dual: Grafikkarte/WLAN-Karte bzw. airp.express Mac Pro, Power Mac, Cube 23.05.2008
usb bzw boot problem Mac Pro, Power Mac, Cube 20.08.2007
abmessungen 20 bzw. 23" acd Mac Pro, Power Mac, Cube 14.01.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche